DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
bauingenieur24 - Online-Magazin für Bauingenieure mit Stellenmarkt
16 Jahre [2001-2017] - Online-Magazin mit Stellenmarkt für Bauingenieure
16. Jahrgang | Ausgabe 5666 | Nr. 54

Fachbeiträge für Bauingenieure » Berufswelt

Bauprojekte Baurecht Berufswelt Energie
Facility Manag.. Forschung Geotechnik Holzbau
Immobilien Konjunktur Massivbau Nachgefragt bei
Politik Software Stahlbau Strategie
Tiefbau Unternehmen

334 Fachbeiträge in Berufswelt

1   

OTH Regensburg: Wirtschaft stiftet Professur für digitalisiertes Baue..

Haben die Stiftungsprofessur besiegelt: Wolfgang Baier (3.v.r.), Präsident der OTH Regensburg, und Thomas Schmid (4.v.l.), Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Bauindustrieverbands. Foto: OTH Regensburg

10.01.2017 - Berufswelt » Bayerischer Bauindustrieverband gibt eine Million Euro für neuen Lehrstuhl in Regensburg. Weitere Stelle ebenfalls für fünf Jahre festgeschrieben. Politik...

2   

BIM-Leitfaden für Planer und Auftraggeber erschienen

Der neue VBI-Leitfaden soll Planern und Auftraggebern als Handreichung zur Anwendung von BIM dienen. Abb.: VBI

10.10.2016 - Berufswelt » VBI-Publikation richtet Augenmerk auf Rolle der eigenen Mitglieder. Verband fordert aktive Mitwirkung der Ingenieure bei Entwicklung digitaler...

3   

Fachseminare: Bauakademie Hessen-Thüringen stellt neues Angebot vor

Wer sich im kommenden Jahr beruflch weiterbilden möchte, kann bei vielen Anbietern jetzt schon den entsprechenden Seminartermin buchen. Foto: Andreas Hermsdorf / Pixelio

07.09.2016 - Berufswelt » Institut setzt auf Qualifizierung im Bereich Betoninstandsetzung. Kommunen als spezielle Zielgruppe im Visier. Baurechtskurse unter anderem zu veränderten...

4   

BIM-Manager: Wie das Berufsbild etabliert werden kann

Bisher gibt es noch kein eindeutiges Berufs- bzw. Leistungsbild BIM-Manager. Die Entwicklung dorthin ist in vollem Gange. Foto: Jorma Bork / Pixelio

02.09.2016 - Berufswelt » Gezielte Weiterbildung für Bauingenieure bisher nicht vorhanden. Allgemeines Unternehmensmanagement vor BIM-Einführung überprüfen. Fachleute brauchen...

5   

VBI-Broschüre zum Vergaberecht 2016 erschienen

Die neue VBI-Broschüre zum Vergaberecht 2016 kostet zehn Euro und umfasst 283 Seiten. Cover: VBI

17.08.2016 - Berufswelt » Neues Gesetz seit 18. April in Kraft. Ehemalige VOF in eigenem Abschnitt integriert. Teilnahmewettbewerb trotz Änderung grundsätzlich für jedermann offen...

6   

Bauingenieurwesen: Uni Kassel bietet sehr gutes Studium

Gut zu wissen: Studenten und das CHE bescheinigen der Uni Kassel Bestnoten im Fachbereich Bauingenieurwesen. Foto: Tim Reckmann / Pixelio

31.05.2016 - Berufswelt » Hochschule landet bei bundesweitem Ranking auf erstem Platz. Investitionen in Qualitätsmanagement, Personal und Ausstattung als Erfolgsfaktoren benannt....

7   

Duales Studium: Zum Wasserbauer und Bauingenieur in fünf Jahren

Für den Bau und Erhalt von Anlagen der Binnenschifffahrt wie Schleusen und Wehre braucht es Spezialisten. Ihre gezielte Ausbildung ist in Koblenz möglich. Foto: Andreas Walgenbach / Pixelio

24.02.2016 - Berufswelt » Hochschule Koblenz kooperiert mit Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Hoher Bedarf an Bauingenieuren mit Spezialkenntnissen im Wasserbau...

8   

Mitarbeiterqualifikation im Planungsbüro: Aufwand und Organisation

Eine Fortbildung sollten Mitarbeiter nach Möglichkeit nicht einfach verordnet bekommen. I-vista / Pixelio

04.12.2015 - Berufswelt » Bedarf an Weiterbildung durch innere und äußere Faktoren vorgegeben. Veranstaltungen als Würdigung statt Verordnung anbieten. Höhe der Investitionen von...

9   

Liquidität im Planungsbüro: Ermittlung und Bedarfsanalyse

Um die Liquidität eines Planungsbüros oder Bauunternehmens zu sichern, sollte die Rechnungslegung zeitnah und fortlaufend erfolgen. Foto: Rainer Sturm / Pixelio

30.10.2015 - Berufswelt » Zahlungsfähigkeit sichert wirtschaftliches Überleben. Genaue Kostenkenntnis und zeitnahe Rechnungslegung entscheidend. Fremdes Geld bei Bedarf immer teurer...

10  

Messen-Verbund in Essen: Veranstalter setzen auf Parallelveranstaltun..

Die Veranstalter der Fachmesse DCONex setzen auf die Kombination ihrer Fachveranstaltung mit anderen Spezialmessen. Foto: DCONex

09.10.2015 - Berufswelt » DCONex 2016 in Kombination mit drei weiteren Messen. Umgang mit Schadstoffen beim Bauen im Bestand an drei Tagen im Fokus. Asbest in Spachtelmassen und...

11  

Investitionen im Planungsbüro: Planung, Berechnung und Umsetzung

Investitionen im Planungsbüro sollen häufig der Zeitersparnis und damit der Wirtschaftlichkeit dienen. Planlose Anschaffungen verfehlen jedoch das Ziel. Foto: Kurt F. Domnik / Pixelio

30.09.2015 - Berufswelt » Größere Anschaffungen in der Regel wirtschaftlich bedingt. Software in Planungsbüros als wichtiger Posten. Effizienzsteigerungen rechtfertigen Zeit- und...

12  

Wirtschaftsplanung im Planungsbüro? - So funktioniert es

Das neue Wirtschaftsjahr im Ingenieurbüro zu planen muss keine Kaffeesatzleserei sein. Viele Größen sind gegeben. Wichtig ist die klare Benennung von Zielen. Foto: Dieter Schütz / Pixelio

28.08.2015 - Berufswelt » Zielvorgaben auch ohne Kenntnis der zukünftigen Auftragslage möglich. Voraussichtliche Kosten für Investitionen und Weiterbildung gut planbar....

13  

Technische Akademie Südwest bietet fünf verschiedene Masterstudiengän..

Für die Studiengänge der Technischen Akademie Südwest (TAS) im Wintersemester 2015/2016 ist eine Anmeldung noch möglich. Foto: I-vista  / Pixelio

18.08.2015 - Berufswelt » Weiterbildende Studiengänge an Technischer Akademie Südwest Kaiserslautern gehen in nächste Runde. Studium schließt mit Mastergrad ab. Institut hebt...

14  

Bayern gegen Spezialstudiengänge

Ist gegen die frühzeitige Spezialisierung bei der Ausbildung im Bauingenieurwesen: Heinrich Schroeter, Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau. Foto: bayika

07.08.2015 - Berufswelt » Ingenieurekammer-Bau fordert breit angelegte Ingenieurausbildung. Grundkenntnisse für Eintragung in Fachlisten unverzichtbar. Landesverbände unterstützen...

15  

Gemeinkostenfaktor im Planungsbüro - Warum nötig? Wie wird er ermitte..

Die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen eines Planungsbüros, wie die Personalkosten oder der Gemeinkostenfaktor, müssen individuell berechnet werden. Foto: Andreas Hermsdorf / Pixelio

31.07.2015 - Berufswelt » Wirtschaftliche Büroführung von HOAI-Kenntnis neben nachvollziehbarer Kostenermittlung abhängig. Daten aus Vorjahr entscheidend für individuellen...

1 - 15 von 334 Fachbeiträge aus dem Bauingenieurwesen 
Seite [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
       


Teilen Sie die Inhalte mit
anderen Bauingenieuren