iPhone 3G
bauingenieur24 - Online-Magazin für Bauingenieure mit Stellenmarkt
16 Jahre [2001-2017] - Online-Magazin mit Stellenmarkt für Bauingenieure
16. Jahrgang | Ausgabe 5632 | Nr. 20
Fachzeitschriften für Bauingenieure » Bauwesen
 
Redaktion: siehe Impressum Zeitschrift
Verlag: Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG
 

Bauingenieur

 
Bauingenieur von Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG

Im Bauingenieur erfahren Sie alles über den konstruktiven Ingenieurbau – von der Geotechnik über den Stahl- und Betonbau bis zum Baubetrieb. In der richtungweisenden Zeitschrift für das gesamte Bauingenieurwesen schreiben international anerkannte Experten für Sie. Wertvolles Fachwissen, das sich für Sie bezahlt macht.

  • Alle Fachaufsätze sind wissenschaftlich begutachtet (peer-reviewed)
  • Verfasst von renommierten Experten, die auf ihrem jeweiligen Fachgebiet führend sind

Die Themen: Massivbau, Stahlbau, Geotechnik, Glas- und Holzbau, Brücken, Tunnel, Baudynamik, Brandschutz, Informatik, Normen und Management.

 

Informationen

Verlag: Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG
Erscheinungsweise: 11 x jährlich
Erscheinungsort: Düsseldorf
Bezugspreis:
409,00 EUR inkl. MwSt. (Jahresabonnement)
43,00 EUR inkl. MwSt. (Einzelheft)
ISSN: 0005-6650
Umfang:
ca. 86 Seiten
 
 
Kurz-Link zu dieser Fachzeitschrift
http://www.bauingenieur24.de/url/500/118
 
aktuelle Fachbeiträge

Hochwasserschutz: Talsperrenmodell ermöglicht Ernstfall-Simulation

Im Wasserbaulabor der HTWK Leipzig wurde die Talsperre Lehnmühle im Erzgebirge im Maßstab 1:8 nachgebildet. Foto: Robert Weinhold / HTWK Leipzig Überschwemmungsgefahr nach Extremwetterlagen immer wahrscheinlicher. Wasserbaulabor an Leipzieger Hochschule für hydraulische Großversuche nutzbar. Wissenschaftler unterstützen konkrete Planungen zum...

Neue App dokumentiert Tiefbauarbeiten

Die App zum neuen Fachportal localexpert24 ermöglicht Bilddokumentationen der offenen Baugrube für den Austausch in einem eigenen Expertennetzwerk. Foto: Berthold Becker GmbH Ingenieurbüro entwickelt Fachportal für Infrastrukturexperten. Netzwerk sammelt Bilder und Videos zur allgemeinen Nutzung durch Mitglieder. Kostspielige Baugrunduntersuchungen durch Anwendung...

Nachgefragt bei: Robert Wiehofsky

Dipl.-Ing. Robert Wiehofsky führt zusammen mit seiner Frau das gemeinsame Planungsbüro Podufal Wiehofsky in Löhne, Ostwestfalen. Foto: Podufal Wiehofsky. Dipl.-Ing. Robert Wiehofsky von der Podufal Wiehofsky PartmbB - Jeder Bauingenieur tickt in seiner beruflichen Praxis anders. Arbeitsabläufe und Planungen gestalten sich, je nachdem, worauf der...
 
neueste Forenthemen
Mi 18. Jan | 09:29       Mi 18. Jan | 13:39
Di 17. Jan | 22:17       Do 01. Jan | 01:00
 
aktuelle Seminare

Brandschutzbeauftragte/r (berufsbegleitend)

Veranstaltung von CQ Beratung+Bildung GmbH

13.02.2017 - 09.03.2017 in Berlin - Handeln, bevor es brennt! Brandschutz ist für alle Arbeitsbereiche gesetzlich geregelt und eine wichtige Aufgabe. Doch wie funktioniert organisatorischer...

Betonbauwerke erhalten und instandsetzen nach neuer...

Veranstaltung von Bauakademie Hessen-Thüringen e.V.

16.03.2017 - 17.03.2017 in Lauterbach - Die neue DAfStB-Richtlinie „Instandhaltung von Betonbauteilen (Instandhaltungs-Richtlinie)“ wird ca. Ende 2016 als Weißdruck vorliegen und soll ab 2017 gelten....

Das neue Vergaberecht 2016: GWB, VgV, VOB/A/EU – Chancen und Risiken aus...

Veranstaltung von BVM Bauvertragsmanagement GmbH

02.02.2017 in München / Ismaning - Die Anforderungen an die Bieter bei Angebotsabgaben und die Kalkulationsgrundlagen werden immer komplexer und anspruchsvoller. Die Gestaltung der Vergabeverfahren,...

 
 
 
     


Teilen Sie die Inhalte mit
anderen Bauingenieuren