Ihr Frühling in Frankreich zum günstigsten Preis
 DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
bauingenieur24 - Online-Magazin für Bauingenieure mit Stellenmarkt
16 Jahre [2001-2017] - Online-Magazin mit Stellenmarkt für Bauingenieure
16. Jahrgang | Ausgabe 5759 | Nr. 147
Fachzeitschriften für Bauingenieure » Bauwesen
 
Redaktion: Paul Deder (Chefredakteur)
Verlag: B2B Fachmedien GmbH
 

bpz - baupraxis zeitung

 
bpz - baupraxis zeitung von B2B Fachmedien GmbH

Für die bpz ist die Praxis der Bauunternehmer relevant. Deshalb bietet sie Bauunternehmern im Hoch-, Tief-, Straßen- und GaLa-Bau sowie Baumaschinenhändlern wichtige Impulse von Experten, Anbietern und Kollegen, Praxiserfahrungen sowie Entscheidungshilfen für ihren Geschäftserfolg.

Als Generalist berichtet die bpz ganzheitlich über effizientes Baustellenmanagement, den wirtschaftlichen Einsatz von Baumaschinen, -fahrzeugen und -geräten sowie die Potenziale moderner Baustoffe. Dieser ausgewogene Themenmix deckt die komplette berufliche Praxis von Entscheidern am Bau ab. Die Berichterstattung der bpz konzentriert sich auf das Wesentliche und trägt damit dem Informationsbedürfnis und den begrenzten zeitlichen Ressourcen der Zielgruppe gleichermaßen Rechnung.

bpz hat das Ohr am Puls der Branche – exklusive Baustellenreportagen, Einsatzberichte, Systemvergleichsberichte, Trend- und Produktberichte sowie Interviews bieten Impulse zu den aktuellen Themen, beantworten Fragen und zeigen Lösungen auf.

 

Informationen

Verlag: B2B Fachmedien GmbH
Erscheinungsweise: 8 x jährlich
Bezugspreis:
61,60 EUR inkl. MwSt. (Jahresabonnement)
ISSN: 0930-1895
Umfang:
ca. 60 Seiten
 
 
Kurz-Link zu dieser Fachzeitschrift
http://www.bauingenieur24.de/url/500/216
 
aktuelle Fachbeiträge

Muss der Objektplaner die Vertragsinhalte anderer Planungsbeteiligter...

Objektplaner müssen vom Bauherrn über die nötigen Vertragsinhalte mit anderen Baubeteiligten informiert werden. Bild: S. Hofschlaeger / Pixelio Beratungsleistung von umfassendem Kenntnisstand abhängig. Bauherr zur Weitergabe von Informationen verpflichtet. Im Zweifel vorsorgliches Aufklärungsschreiben ratsam "Muss mir mein Auftraggeber...

Nachgefragt bei: Ulrich Brinkmann

Dipl.-Ing. Ulrich Brinkmann ist Geschäftsführer der Lindschulte-Ingenieurgesellschaft mit Hauptsitz in Nordhorn. Foto: Lindschulte Dipl.-Ing. Ulrich Brinkmann von der LINDSCHULTE-Ingenieurgesellschaft mbh - Jeder Bauingenieur tickt in seiner beruflichen Praxis anders. Arbeitsabläufe und Planungen gestalten sich, je nachdem,...

Treffpunkt Bau: Was Fachveranstaltungen wie der Deutsche Bautechnik-Tag...

Wo auch immer sich Vertreter der Baubranche treffen, gibt es viele aktuelle Entwicklungen zu besprechen. Der Deutsche Bautechnik-Tag zählt zu den größten Branchentreffs hierzulande. Foto: Rainer Sturm / Pixelio Veränderte Wirtschaftslage durch neue Technologien und Investitionspolitik. Bautechnik-Verein setzt auf intensiven Dialog aller Beteiligten. Zweitägiger Branchentreff 2017 erstmals in Stuttgart Dass...
 
neueste Forenthemen
gestern | 11:31       gestern | 11:28
Fr 19. Mai | 20:02       Do 18. Mai | 10:02
 
aktuelle Seminare

Pflasterdecken und Plattenbeläge - Herstellung, Betrieb und Unterhaltung

Veranstaltung von TAE Technische Akademie Esslingen e.V.

15.11.2017 in Ostfildern - Das Seminar behandelt die wesentlichen technischen Details einer ungebundenen/gebundenen Bauweise sehr praxisnah.Die ungebundene Fuge wird intensiv mit einer innovativen...

Die wichtigsten aktuellen Urteile zur Bauvertragspraxis - Aktuelle...

Veranstaltung von TAE Technische Akademie Esslingen e.V.

15.11.2017 in Ostfildern - In diesem Seminar vermittelt Ihnen ein erfahrener Baurechtler praxisbezogen die neueste aktuelle Rechtsprechung zum Bauvertragsrecht. Dabei werden auch die zum Verständnis...

Brandschutz im Industriebau

Veranstaltung von Umweltinstitut Offenbach GmbH

16.08.2017 - 17.08.2017 in Offenbach am Main - Zweitägiger Praxisworkshop mit Zertifikat zur Anwendung der neuen Muster-Industriebaurichtlinie in Verbindung mit der DIN 18230

 
 
 
     


Teilen Sie die Inhalte mit
anderen Bauingenieuren