bauingenieur24 - Online-Magazin für Bauingenieure mit Stellenmarkt
16 Jahre [2001-2017] - Online-Magazin mit Stellenmarkt für Bauingenieure
16. Jahrgang | Ausgabe 5669 | Nr. 57
Fachzeitschriften für Bauingenieure » Tiefbau
 
Redaktion: Artur zu Eulenburg
Verlag: bi medien GmbH
 

bi-UmweltBau

 
bi-UmweltBau von bi medien GmbH

Die bi-UmweltBau ist das führende Fachmagazin für alle Themen des Leitungsbaus, speziell des grabenlosen Bauens. Schwerpunkte sind der Bau, die Instandhaltung und die Sanierung von Rohr- und Kanalleitungen. Ein weiterer redaktioneller Schwerpunkt ist die kommunale Abwasserbehandlung.

Der hohe Anteil an exklusiven Fachbeiträgen und selbstrecherchierten Reportagen macht dieses Fachmagazin für ausführende Unternehmen, Planer und Auftraggeber unverzichtbar.

Mitteilungsorgan des Güteschutzverbandes Horizontalbohren e.V. DCA

Mitteilungsorgan des Verbandes zertifizierter Sanierungsberater für Entwässerungssysteme (e.V.) VSB

Mitteilungsorgan der Deutschen Gesellschaft für grabenloses Bauen und Instandhalten von Leitungen e.V. - GSTT

 

Informationen

Verlag: bi medien GmbH
Erscheinungsweise: 6 x jährlich
Bezugspreis:
70,62 EUR inkl. MwSt. (Jahresabonnement)
11,00 EUR inkl. MwSt. (Einzelheft)
ISSN: 2509-2685
Umfang:
ca. 176 Seiten
 
 
Kurz-Link zu dieser Fachzeitschrift
http://www.bauingenieur24.de/url/500/204
 
aktuelle Fachbeiträge

Neue Rechtsprechung: Geringes Haftungsrisiko für Projektsteuerer

Laut aktueller Rechtsprechung haftet der Projektsteuerer nicht für eine mangelhafte Bauausführung. Foto: Thorben Wengert / Pixelio Koordinierung des Bauablaufs nicht gleichbedeutend mit Bauüberwachung. Auftragnehmer haftet selbst für mangelhafte Ausführung. Allgemeine Begrifflichkeiten in Projektsteuerungsverträgen ratsam Im...

Staatspreis: Sachsen sucht beste Bildungsbauten

Der Wettbewerb um den Sächsischen Staatspreis für Baukultur steht in diesem Jahr unter dem Motto 'Bildungsbauten'. Foto: Martin Goldmann / Pixelio Auslobung läuft bis zum 3. März 2017. Sowohl Bauwerke als auch Zusammenarbeit aller Beteiligten sollen gewürdigt werden. Gewinner erhalten 15.000 Euro Preisgeld Sachsen gehört deutschlandweit zu den...

Nord-Ostseekanal erhält fünfte und längste Schleusenkammer

Auf der aktuell größten deutschen Wasserbaustelle am Nord-Ostseekanal kommen für den erschütterungsarmen Bau von Schlitzwänden so genannte Dichtwandgreifer zum Einsatz. Foto: HeidelbergCement AG / Steffen Fuchs		Zusätzlicher Durchlauf wird auf bisheriger Kanalinsel errichtet. Anschließende Instandsetzung der bestehenden Doppelkammern. Spezialtiefbauverfahren soll Erschütterungen durch Baumaßnahmen gering...
 
neueste Forenthemen
Mo 20. Feb | 19:44       Di 21. Feb | 16:13
Di 21. Feb | 16:09       Mo 13. Feb | 11:50
 
aktuelle Seminare

Entsorgung von Baustellenabfällen - Bodenmanagement | Bauleiterschulung

Veranstaltung von Umweltinstitut Offenbach GmbH

10.04.2017 in Offenbach am Main - Eintägiger Praxis-Lehrgang - Gesetze, Querverbindungen, Wechselbeziehungen, Entsorgungsstrategien und Alternativen

Grundlagen der Betontechnologie - Vorbereitungslehrgang für...

Veranstaltung von Bauakademie Hessen-Thüringen e.V.

16.03.2017 - 17.03.2017 in Lauterbach - Der Nachweis der betontechnologischen Kenntnisse ist eine Zulassungsvoraussetzung gemäß Ausbildungs -und Prüfungsordnung zum SIVV-Schein.ZielgruppeTeilnehmer...

SIVV-/BASt-Weiterbildungsseminar

Veranstaltung von Bauakademie Hessen-Thüringen e.V.

27.03.2017 - 28.03.2017 in Lauterbach - Der Ausbildungsbeirat „Verarbeiten von Kunststoffen im Betonbau“ beim DBV hat bundeseinheitliche Kriterien für die SIVV-Weiterbildung zur Auffrischung und...

 
 
 
     


Teilen Sie die Inhalte mit
anderen Bauingenieuren