Abdichtung von Bauwerken: Befahrbare Verkehrsflächen aus Beton: Kommentar zur Normenreihe DIN 18532 (Beuth Kommentar)

Verfasst von: Herold, Christian
Veröffentlicht am: 5. Aug. 2020

Der Kommentar zur Abdichtung von befahrbaren Verkehrsflächen aus Beton erläutert erstmals die neue Normenreihe DIN 18532. Bis 2017 wurde die Abdichtung von Bauwerken durch die Normenreihen DIN 18195 "Bauwerksabdichtung" sowie DIN 18531 "Dachabdichtungen" geregelt. Jetzt wurden diese Abdichtungsnormen grundlegend überarbeitet und an den neuesten Stand der Technik angepasst. In diesem Rahmen erfolgte auch die Aufteilung in bauteilbezogene Anwendungsbereiche. Die fünf neuen Normenreihen DIN 18531 bis 18535 decken das gesamte Spektrum der Abdichtung von Bauwerken ab. Als Grundlagennorm besteht DIN 18195:2017-07 "Abdichtung von Bauwerken - Begriffe" weiter. Die sechsteilige Normenreihe DIN 18532 gilt für die Planung, Auswahl und Ausführung der Abdichtung mit bahnenförmigen und flüssig aufzubringenden Abdichtungsstoffen für befahrene Verkehrsflächen aus Beton. Nach einer allgemeinen Einführung in die neuen DIN-Normen zur Abdichtung von Bauwerken und zusätzlichen Hintergrundinformationen werden wichtige Normabschnitte aller sechs Teile auszugsweise erläutert. Dabei sind die Originalzitate zur besseren Orientierung grau hinterlegt. Die vollständigen Normtexte sind als preisgünstige Sammlung im DIN-Taschenbuch 129 enthalten.



 

Informationen:

 

Christian Herold

Taschenbuch

Veröffentlicht am 14.12.2018

ISBN-13 9783410284642

ISBN-10 3410284648

Auflage: 1

Preis 56,00 EUR