Baufachkunde, 3 Bde., Bd.3, Straßenbau und Tiefbau

Verfasst von: Dietrich Richter
Veröffentlicht am: 27. Juli 2015

Die Anforderungen an die Auszubildenden im Straßenbau nehmen durch die wachsende Verknüpfung von technologischen, mathematischen und zeichnerischen Inhalten stetig zu. Dieses Standardwerk der Straßenbauerausbildung vermittelt nicht nur die Grundlagen, sondern darüber hinaus auch die fachübergreifenden und handlungsbezogenen Qualifikationen, die für eine solide Fachkompetenz erforderlich sind.
So wird beispielsweise in die Grundzüge der Straßenplanung eingeführt. Die Arbeiten der Baustellenvorbereitung und -einrichtung werden beschrieben. Alle ausführenden Arbeiten - von der Herstellung des Erdplanums bis zur fertigen Decke - werden auf Baustellenabläufe bezogen behandelt. Der Leser unde Schüler kann sie kennenlernen und nachvollziehen.
Durchgehend zwei-, teilweise vierfarbig gestaltet, bereitet das Buch die Lerninhalte übersichtlich strukturiert und lernfeldorientiert auf. Eine große Zahl von Aufgaben zur Technologie, zur Fachmathematik und zum Fachzeichnen, notwendige Tabellen sowie zusammenhängende Projektaufgaben für die Lernfelder der Berufsausbildung geben dem Nutzer die Möglichkeit, den Lernstoff zu vertiefen und zu wiederholen. Weiterführende Projektaufgaben zum Buch finden Leser und Lehrer auf der Teubner-Internetseite www.teubner.de.





Informationen:

Teubner Verlag

Gebundene Ausgabe

Veröffentlicht am 03.01.2001

ISBN-13 9783519256212

ISBN-10 3519256215

Auflage: 8, korr. Aufl. 2001

Preis 28,90 EUR