Brandschutz im Bestand: Schulen und Kindertagesstätten

Verfasst von: Gerd Dr.-Ing. Geburtig
Veröffentlicht am: 26. Juli 2015

Während man sich bei Sanierungskonzepten für Schulen zumindest an die Muster-Schulbaurichtlinie anlehnen kann, mangelt es für Kindertagesstätten an einer grundlegenden praktikablen Regelung zum Brandschutz. Der renommierte Fachautor Gerd Geburtig stellt die hier bestehenden Ansätze lösungsorientiert vor. Er beleuchtet u. a. Fragen des Bestandsschutzes, baulicher Rettungswege und alternativer Rettungswegsysteme. Dabei geht er jeweils von realen Gefährdungen aus und zeigt anhand von Beispielen anschaulich auf, wie dabei der tatsächliche Handlungsbedarf zu ermitteln ist. Praxisnahe Handlungsvorschläge mit konkreten Angaben (tabellarisch) zum angemessenen Umgang mit Gefahrenherden (etwa mangelhafte Feuerlöscher) und ganzheitliche Brandschutzkonzepte runden den Inhalt ab. Im Anhang: Handlungsempfehlungen zum Vorbeugenden Brandschutz für den Bau und Betrieb von Tageseinrichtungen für Kinder // M-SchulbauR (Fassungen 1976 und 1998) // Gemeinsamer Erlass der Ministerien über den Brandschutz in bestehenden Schulen // Muster-Brandschutzordnung für eine Schule auf Grundlage von DIN 14096.




Informationen:

Beuth

Broschiert

Veröffentlicht am 01.09.2013

ISBN-13 9783410239437

ISBN-10 341023943X

Auflage: 2., Aufl.

Preis 49,00 EUR