Historische Bogenbrücke von 1905 wird ersetzt

Verfasst von: Fabian Hesse
Veröffentlicht am: 16. Juli 2020

# 04.08.2020

Die ein Kilometer lange Höllentalklamm (Klamm = enge Schlucht, Anm. d. Red.) ist ein Publikumsmagnet auf dem Weg zur Zugspitze in der Nähe von Grainau nahe Garmisch-Partenkirchen. Die Klamm wird jährlich von bis zu 100.000 Touristen besucht. 115 Jahre hielt die 1905 errichtete Holzbogenbrücke und die sich anschließenden Stege Witterung und Wanderern stand, nun muss ein Neubau sie ersetzen.