Hochhäuser in Deutschland: Zukunft oder Ruin der Städte?

Verfasst von: Marianne Rodenstein
Veröffentlicht am: 27. Juli 2015

In fast allen deutschen Großstädten flammt in der Öffentlichkeit immer wieder die kontrovers
geführte Diskussion um den Bau von Hochhäusern auf. Die Befürworter verweisen dabei auf die Förderung des Stadtimages mit Hochhäusern als Symbolen der wirtschaftlichen Dynamik. Die Gegner sehen durch den Hochhausbau den europäischen Stadtmaßstab gesprengt und zerstört. Die Autoren
dieses Bandes aus Planungspraxis und Wissenschaft zeigen, dass jede Stadt ihren eigenen Umgang mit dem Problem der potentiellen Hochhausinvestoren entwickelt hat. Erstmals werden hier die Bürohochhauspläne deutscher Großstädte vergleichend analysiert, die unterschiedlichen Planungskulturen offengelegt und die sich daraus ergebenden Perspektiven erörtert.




Informationen:

Vieweg+Teubner Verlag

Taschenbuch

Veröffentlicht am 01.01.2000

ISBN-13 9783834816368

ISBN-10 3834816361

Auflage: 2000

Preis 49,99 EUR