Nachhaltiger Umbau: Altes Lager wird zu Bürogebäude mit selbstreinigender Fassade

Verfasst von: Fabian Hesse
Veröffentlicht am: 8. Dez. 2023

Stilvolle Bauwerkserhaltung in Kopenhagen: Lager wird Büro

Bei einer 60 Jahre alten und durch Grafitti verunstalteten Lagerhalle, von der nur noch das rohe Mauerwerk steht, liegt der Abriss nahe. In einem der gehobeneren Stadtviertel Kopenhagens entschied man sich jedoch lieber für den Erhalt und Umbau zum neuen Hauptsitz eines lokalen Sporttechnikherstellers nebst Kantine und Café.

Lagerhalle_alt
In Kopenhagen wurde eine 60 Jahre alte Lagerhalle ...

Die Höhe der Räume wurde für die Büros beibehalten. Um mehr Licht in das Innere zu holen, erhielt die vormals geschlossene Stirnseite neue Öffnungen. Diese greifen das Raster der Längsseiten auf, sodass der Baukörper wie aus einem Guss wirkt.

Lagerhalle_neu
... zu einem modernen Bürogebäude inklusive Kantine und Café umgebaut. Fotos: Michael Ellehammer / Sto SE & Co. KGaA

Für Wärmeschutz in den nordischen Wintern sorgt ein nichtbrennbares, mineralisches Dämmsystem. Dank einer speziellen Schlussbeschichtung bleibt die Fassade zudem lange sauber, da Verschmutzungen durch auftreffenden Regen abgespült werden.