Stahl- und Verbundkonstruktionen: Entwurf, Konstruktion, Berechnungsbeispiele

Verfasst von: Rolf Kindmann, Manuel Krahwinkel
Veröffentlicht am: 27. Juli 2015

Der Fokus des Buches liegt auf dem Tragwerksentwurf und der konstruktiven Durchbildung der Stahl- und Verbundkonstruktionen. In einer ganzheitlichen Betrachtungsweise werden dabei nicht nur statisch konstruktive Eigenschaften der Stahl- und Verbundkonstruktionen analysiert, sondern auch Aspekte wie Fertigung, Zusammenbau, Transport, Montage, Toleranzausgleich, Stöße, Anschlüsse, Brandschutz, Korrosionsschutz und Interaktion des Tragwerkes mit Ausbaugewerken. Das Buch ist deshalb nicht nur für Tragwerksplaner (in der Regel Bauingenieure) konzipiert, sondern auch für Objektplaner (im Hochbau in der Regel Architekten), die mit der Planung von Stahl- und Verbundkonstruktionen befasst sind. Es richtet sich gleichermaßen an Studierende des Bauingenieurwesens wie an berufstätige Ingenieure und Architekten. Die Berechnungsbeispiele zum Hochbau sind gemäß EC3 für Stahlkonstruktionen und EC4 für Verbundkonstruktionen. Die Berechnungsbeispiele zum Brückenbau sind gemäß DIN-Fachbericht 103 für Stahlbrücken und DIN-Fachbericht 104 für Verbundbrücken.





Informationen:

Springer Vieweg

Gebundene Ausgabe

Veröffentlicht am 09.05.2016

ISBN-13 9783658051174

ISBN-10 3658051175

Auflage: 3., vollst. überarb. u. akt. Aufl. 2016

Preis 39,99 EUR