Bücher & Fachliteratur
Montag, 25. Oktober 2021
Ausgabe 7371 | Nr. 298 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Atlas Moderner Stahlbau: Stahlbau im 21. Jahrhundert

Klaus Bollinger, Grohmann Manfred, Markus Feldmann, Georg Giebeler, Daniel Pfanner, Martin Zeumer

Verlag: Ins. F. Int. Architektur
Gebundene Ausgabe
August 2011 erschienen
ISBN-13 9783920034522
ISBN-10 392003452X
272 Seiten

Preis 120,00 EUR (120,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Der Atlas Moderner Stahlbau zeigt die verschiedenen Facetten eines faszinierenden Materials, das nach wie vor für weit gespannte oder geometrisch komplexe Konstruktionen als unentbehrlich gilt. Aber auch für Leichtbauweisen, Fassadenverkleidung und Oberflächengestaltung bieten sich dem Planer inzwischen immer mehr Möglichkeiten, die dieser Titel in anschaulicher Weise aufzeigt.
Neben den klassischen Aspekten des Stahlbaus – die Konzipierung von Tragwerken und das Fügen von Bauteilen – beleuchtet dieser Atlas auch die Themen, die einen architektonischen Entwurf heutzutage entscheidend mitbestimmen: Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit sowie die Sanierung von und mit Stahl.
Ein ausführlicher Projektteil mit aktuellen Stahlbauten rundet diese Publikation ab und veranschaulicht, wie unterschiedlich mit dem Material Stahl geplant und wie überzeugend es eingesetzt werden kann.

Jetzt auf Amazon bestellen