Bücher & Fachliteratur
Mittwoch, 20. November 2019
Ausgabe 6666 | Nr. 324 | 19. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Baugesetzbuch: Leitfaden mit Synopse

Michael Krautzberger, Wilhelm Söfker

Verlag: Rehm
Broschiert
erschienen
ISBN-13 9783807323831
ISBN-10 380732383X
Auflage 8. Auflage 2007
910 Seiten

Preis 64,80 EUR (4,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Der Inhalt: Der bewährte Leitfaden erläutert das Baugesetzbuch auf dem neuesten Stand. Ganz aktuell bietet es Praktikern konkrete und sofort nutzbare Hilfestellung im Umgang mit den neuen Regelungen. Die Neuauflage: In der 8. Auflage berücksichtigt ist insbesondere das Gesetz zur Erleichterung von Planungsvorhaben für die Innenentwicklung der Städte. Mit dem Gesetz wird die Planungspraxis in den rund 13.000 Städten und Gemeinden in Deutschland spürbar erleichtert und beschleunigt. So ist unter anderem in Zukunft ein "beschleunigtes Verfahren" für Bebauungspläne der Innenentwicklung vorgesehen. Das Gesetz sieht vor, dass zeit- und kostenaufwendige förmliche Umweltprüfungen bei Bebauungsplänen der Innenentwicklung weitgehend entfallen. Darüber hinaus wird unter anderem die Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung gestrafft. Das Gesetz trifft darüber hinaus auch Regelungen, die den Abschluss von Sanierungsverfahren beschleunigen und erleichtern. Die Erhebung von Ausgleichsbeträgen für sanierungsbedingte Bodenwerterhöhungen wird vereinfacht. Das Gesetz tritt Anfang 2007 in Kraft. Von besonderem Nutzen für die Praxis: - Die Gegenüberstellung des alten und des neuen Textes des BauGB. Die Änderungen sind optisch hervorgehoben. Anhand der Synopse wird auf einen Blick klar, was aktuell zu beachten ist. - Die ausführliche Darstellung aller Auswirkungen der Änderungen. - Die eingehende Behandlung neu auftretender Fragen. Das Werk wendet sich an Bauämter in Städten und Gemeinden, Bauaufsichtsämter, Architekten, Baufirmen, Wohnungsbaugesellschaften, Verwaltungsgerichte und Fachanwälte für Verwaltungsrecht.

Jetzt auf Amazon bestellen