Bücher & Fachliteratur
Dienstag, 30. November 2021
Ausgabe 7407 | Nr. 334 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Bücher für Bauingenieure »
email-weiterempfehlendruckansicht

Plümecke - Preisermittlung für Bauarbeiten

Markus Kattenbusch, Volker Kuhne, Dirk Noosten, Werner Ernesti, Dipl.-Ing. Heinrich Holch, Dieter Kuhlenkamp, Hans Stiglocher

Verlag: Müller, Rudolf
Gebundene Ausgabe
Januar 2015 erschienen
ISBN-13 9783481028497
ISBN-10 3481028490
Auflage aktualisierter Nachdruck 2015 der 27., aktualisierten Auflage 2012
578 Seiten

Preis 129,00 EUR (107,41 EUR gebraucht)

Beschreibung

Bei einem Vertragsabschluss zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer ist der Preis – zusammenmit der genauen Beschreibung der durchzuführenden Arbeiten – die wichtigste Basis. Nur mit einer sorgfältigen Preisermittlung, die den betriebswirtschaftlichen Erfordernissen, firmenspezifischen Leistungsansätzen sowie bau- und verfahrenstechnischen Zusammenhängen entspricht, können Risiken verringert werden. Die Vielzahl dieser Faktoren macht bei jedem Bauvorhaben eine individuelle Preisermittlung erforderlich. Dazu liefert das vorliegende Standardwerk für Bauunternehmer seit mehr als 95 Jahren das notwendige Rüstzeug. Es ist zudem eine wertvolle Hilfe für die Aus- und Weiterbildung und ermöglicht Architekten sowie Bauämtern, preisprüfenden Stellen und Behörden die Beurteilung von Baupreisen.Der erste Teil erklärt die Grundlagen der Preisermittlung, beispielhaft den Ablauf der Kalkulation und gibt umfangreiche Hinweise zur Vergabe von Bauleistungen und zu rechtlichen Aspekten.Der zweite Teil (Vorberechnung – Baustoffe) informiert über wichtige technische Eigenschaften genormter Baustoffe und beantwortet Fragen zur Beschaffenheit der zu kalkulierenden Produkte. Beispiele zur Ermittlung der Baustoffkosten und der Transportkosten mit Lkw erleichtern die baustellenbezogene Materialpreiskalkulation. Die Stoffpreiskalkulation wird als Grundlage für Wirtschaftlichkeitsvergleiche vorgestellt. Schließlich findet der Leser Vorschläge für die Verrechnung der Kosten von Strom und Wasser und anderer gemeinsam genutzter Teile der Baustelleneinrichtung. Der dritte Teil (Hauptberechnung) ist eine Sammlung von mehreren hundert Leistungsbeschreibungen inklusive Zeit-und Materialansätze für:• Baustelleneinrichtung• Arbeits-und Schutzgerüste• Erdarbeiten• Entwässerungskanalarbeiten• Dränarbeiten• Mauerarbeiten• Betonarbeiten• Abdichtung gegen Wasser• Putz-, Stuck-und Trockenbauarbeiten• Estricharbeiten• Fliesen-und Plattenarbeiten• Zimmer-und Holzbauarbeiten• Verbauarbeiten• Wasserhaltungsarbeiten• Verkehrswegebauarbeiten• Abbruch- und Rückbauarbeiten• Bohr- und Sägearbeiten• Bauen im Bestand• TagelohnDabei sind die Hauptpositionen beispielhaft vorgerechnet und bieten einen leicht verständlichen Überblick über die Zusammensetzung der jeweiligen Bauleistung. Positionsvarianten sind mit entsprechenden Zeitansätzen angegeben. Zusätzlich findet der Leser Freifelder für eigene Werte. Im Anhang sind AfA-Sätze, Baukontenrahmen, Auszüge aus dem Vergabehandbuch sowie eine Übersicht wichtiger Maß- und Gewichtseinheiten zusammengestellt.Für den aktualisierten Nachdruck 2015 der 27., aktualisierten Auflage 2012 wurden die Teile I und II sowie die Vorbemerkungen in Teil III durchgesehen und aktualisiert.

Jetzt auf Amazon bestellen