Bauplanung mit DIN-Normen: Grundlagen für den Hochbau

Joachim Arlt, Klaus-Peter Kühl

Teubner Verlag
Gebundene Ausgabe
Januar 1995 erschienen
ISBN-13 9783519052579
ISBN-10 3519052571
Auflage 1995
480 Seiten

Preis 49,00 EUR (84,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Inhalt:Planungsablauf: Definitionen - die am Bau Beteiligten - Leistungsbild nach HOAI - Informationsermittlung, -verarbeitung, -umsetzung / Rechtliche Rahmenbedingungen: Übersichten über Bundesgesetze sowie Bauordnungen und Verordnungen der Länder - Deutsche, Europäische und Internationale Normen / Planungsgrundlagen: Maßordnungen und Toleranzen des Bauwesens - Kosten- und Flächenermittlung - II. Berechnungsverordnung - Planungsnormen - Barrierefreies Bauen / Bauphysikalische Grundlagen: Wärmeschutz (einschl. WärmeschutzVO vom 16. August 1994) - Schallschutz - Brandschutz - Feuchteschutz - Erschütterungsschutz/Bauteile/Baukonstruktionen: Übersicht über wesentliche DIN-Normen zur Berechnung von Bauwerken sowie in tabellarischer Form über die wichtigsten DIN-Normen auf dem Gebiet der Baustoffe und Bauteile/Ausführungsgrundlagen: Einführung in die Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB) und das Standardleistungsbuch für das Bauwesen (StLB) / Anhänge mit Auflistung von: Baustoffnormen - Normen zu Objektbereichen - InformationsstellenDas Buch beschreibt den Planungsprozeß und gibt eine Übersicht über die verschiedenen Phasen der Bauplanung. Dabei werden die Rechtsgrundlagen der Stadtplanung ebenso behandelt wie die Planungsgrundlagen für Entwurf und Ausführung. Letztere sind im wesentlichen aus DIN-Normen zu entnehmen, zu denen neben der inhaltlichen Wiedergabe - soweit erforderlich - eine kurze Einführung gegeben wird. Dabei wird auch auf zu erwartende europäische und internationale Ergebnisse der Normungsarbeit hingewiesen.Herausgegeben von DIN Deutsches Institut für Normung e.V. Bearbeitet von Prof. Dr.-Ing. Joachim Arlt - Hannover Dr.-Ing. Peter Kiehl - Berlin