Bücher & Fachliteratur
Donnerstag, 23. Mai 2019
Ausgabe 6485 | Nr. 143 | 18. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Energiebedarf von Bürogebäuden: Richtwerte und Einflussparameter für die Planung.



Fraunhofer IRB Verlag
Taschenbuch
Januar 2017 erschienen
ISBN-13 9783816797692
ISBN-10 3816797695
162 Seiten

Preis 0,00 EUR (35,00 EUR gebraucht)
de-DE Da Bürogebäude deutlich höhere Neubau- und Modernisierungsraten haben als Wohngebäude, ist auch im Bereich Nichtwohngebäude das Thema Nachhaltigkeit immer wichtiger geworden. Dieses Buch liefert dem Leser dabei ohne technologische Überfrachtung Konzepte zur energieeffizienten Gestaltung dieser Gebäudeart. Es beinhaltet neben einer Übersicht von Haustechnik-Systemen auch Wirtschaftlichkeitsanalysen und Berechnungsergebnisse. Die Zielgruppen sind Architekten, Bauingenieure und Immobilienwirtschaftler, es kann aber auch in der einschlägigen Hochschulausbildung bzw. der Weiterbildung von Energieberatern und TGA-Planern verwendet werden. Baustoffe, Baukonstruktion, Hochbau, Baukonstruktion, Bautechnik, Architektur, Gebäudelehre, Architektur, Bauingenieurwesen, Bauwesen, Bauplanung, Bauwesen, Baustoffe, Bauwesen, Bautechnik, Bauwesen, Hoch- & Tiefbau, Bauwesen, Vermessung & Fotogrammetrie, Bauwesen, Öffentlicher Raum, Architektur, Bautechnik & Architektur, Ingenieurwissenschaft & Technik, Verschiedenes, Ingenieurwissenschaft & Technik, Bauingenieure book Fraunhofer IRB Verlag https://www.amazon.de/Energiebedarf-von-B%C3%BCrogeb%C3%A4uden-Richtwerte-Einflussparameter/dp/3816797695%3FSubscriptionId%3D0G0VCZ65PMQX2SAZRKR2%26tag%3Donlinemagaz0b-21%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3D3816797695

Beschreibung

Da Bürogebäude deutlich höhere Neubau- und Modernisierungsraten haben als Wohngebäude, ist auch im Bereich Nichtwohngebäude das Thema Nachhaltigkeit immer wichtiger geworden. Dieses Buch liefert dem Leser dabei ohne technologische Überfrachtung Konzepte zur energieeffizienten Gestaltung dieser Gebäudeart. Es beinhaltet neben einer Übersicht von Haustechnik-Systemen auch Wirtschaftlichkeitsanalysen und Berechnungsergebnisse. Die Zielgruppen sind Architekten, Bauingenieure und Immobilienwirtschaftler, es kann aber auch in der einschlägigen Hochschulausbildung bzw. der Weiterbildung von Energieberatern und TGA-Planern verwendet werden.

Jetzt auf Amazon bestellen