Bücher & Fachliteratur
Montag, 05. Dezember 2022
Ausgabe 7777 | Nr. 339 | 22. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Bewertung der Schutzfunktion bewachsener Deichbinnenböschungen gegen Erosion: Report Geotechnik 39 Universität Duisburg-Essen

Lars Vavrina

VGE Verlag GmbH
Taschenbuch
Januar 2011 erschienen
ISBN-13 9783867971089
ISBN-10 3867971080
153 Seiten

Preis 29,90 EUR (29,90 EUR gebraucht)

Beschreibung

Die Küstengebiete entlang der Nordsee werden traditionell durch bewachsene Deiche gegen Sturmfluten geschützt. Die Höhe der Deiche wird so festgelegt, dass nur ein geringer Wellenüberlauf stattfinden kann, der erfahrungsgemäß von der Binnenböschung schadlos aufgenommen wird. Gemäß den internationalen Prognosen zum Klimawandel bzw. Meeresspiegelanstieg würde die Fortschreibung dieser Vorgehensweise zu einer überproportionalen Deicherhöhung führen, die auf lange Sicht nicht wirtschaftlich wäre. Vor diesem Hintergrund wird erwogen, auf eine adäquate Erhöhung der Deiche zu verzichten und mehr Wellenüberlauf zuzulassen. Dies setzt allerdings eine ausreichende Widerstandsfähigkeit der Binnenböschung gegen ablaufendes Wasser voraus. Die Widerstandfähigkeit von Deichbinnenböschungen basiert auf dem funktionalen Zusammenwirken von Boden und Bewuchs. Vor diesem Hintergrund wurde hier ein ingenieurpraktischer Ansatz entwickelt, der eine Beurteilung der Widerstandsfähigkeit der Binnenböschung ermöglicht und dabei sowohl die bodenmechanischen Eigenschaften als auch die festigkeitssteigernde Wirkung der Grasnarbe berücksichtigt. Mit diesem Ansatz wird die Grasnarbe als konstruktives Element in die Deichbemessung einbezogen und somit ein bedeutender Schritt hin zu einer technisch und wirtschaftlich optimierten Deichgestaltung vollzogen.

Jetzt auf Amazon bestellen
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Buch:
http://www.bauingenieur24.de/url/1100/3867971080