Bücher & Fachliteratur
Sonntag, 21. April 2019
Ausgabe 6453 | Nr. 111 | 18. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Formeln und Tabellen Bauphysik: Wärmeschutz - Feuchteschutz - Klima - Akustik - Brandschutz



Verlag: Springer Vieweg
Taschenbuch
November 2016 erschienen
ISBN-13 9783658160494
ISBN-10 3658160497
Auflage 4
536 Seiten

Preis 0,00 EUR (20,00 EUR gebraucht)
de-DE Dieses Nachschlagewerk bietet alle wichtigen Nachweisverfahren, Formeln und Bauteilkennwerte der Bauphysik sowie komprimierte Ausführungen zu den jeweiligen physikalischen Grundlagen und Zusammenhängen. Die Bauphysik als Randerscheinung hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der komplexesten Arbeitsbereiche im Bauwesen gewandelt. Dieser Prozess erfordert einen immer differenzierteren, vielschichtigen Ausbau des zugehörigen Normen- und Regelwerkes. In der 4. Auflage wurde besonders das Kapitel Feuchteschutz aufgrund der neuen Normung überarbeitet.  Glaser, Verfahren, feuchtetechnische, Kennwerte, EnEV, Raumakustik, DIN, 4109, Wärmebrücken, wärmetechnische, Kennwerte, Bauphysik, Baukonstruktion, Bautechnik, Architektur, Entwurf, Planung, Formeln & Tabellen, Hilfsmittel, Bauingenieurwesen, Bauwesen, Bautechnik, Bauwesen, Vermessung & Fotogrammetrie, Bauwesen, Formeln & Tabellen, Hilfsmittel, Konstruktionslehre, CAD & Technisches Zeichnen, Maschinenbau, Akustik, Physikalische Grundlagen, Akustik, Physik & Astronomie, Bautechnik & Architektur, Ingenieurwissenschaft & Technik, Verschiedenes, Ingenieurwissenschaft & Technik, Bauingenieure book Springer Vieweg https://www.amazon.de/Formeln-Tabellen-Bauphysik-W%C3%A4rmeschutz-Feuchteschutz/dp/3658160497%3FSubscriptionId%3D0G0VCZ65PMQX2SAZRKR2%26tag%3Donlinemagaz0b-21%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3D3658160497

Beschreibung

Dieses Nachschlagewerk bietet alle wichtigen Nachweisverfahren, Formeln und Bauteilkennwerte der Bauphysik sowie komprimierte Ausführungen zu den jeweiligen physikalischen Grundlagen und Zusammenhängen. Die Bauphysik als Randerscheinung hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der komplexesten Arbeitsbereiche im Bauwesen gewandelt. Dieser Prozess erfordert einen immer differenzierteren, vielschichtigen Ausbau des zugehörigen Normen- und Regelwerkes. In der 4. Auflage wurde besonders das Kapitel Feuchteschutz aufgrund der neuen Normung überarbeitet. 

Jetzt auf Amazon bestellen