Bücher & Fachliteratur
Mittwoch, 14. April 2021
Ausgabe 7177 | Nr. 104 | 20. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Der Bauleiter im Bauunternehmen: Bauablaufstörungen, Nachträge, Dokumentation

Manuel Biermann

Verlag: Müller, Rudolf
Gebundene Ausgabe
Februar 2005 erschienen
ISBN-13 9783481020446
ISBN-10 3481020449
Auflage 3., überarb. u. erw. Aufl.
339 Seiten

Preis 59,00 EUR

Beschreibung

Mit „Der Bauleiter im Bauunternehmen“ sichern Sie zuverlässig Ihre Ansprüche bei Bauablaufstörungen und Nachträgen.Die steigende „Verrechtlichung“ des Baugeschehens erfordert fundiertes Know-how. Dieses Buch stellt hierfür die wichtigsten baubetrieblichen Grundlagen und ihre praktische Anwendung für Bauleiter in Bauunternehmen anschaulich dar. Zahlreiche Beispiele, Tabellen und Checklisten verdeutlichen die Sachverhalte und unterstützen die Umsetzung in die betriebliche Praxis. Schwerpunkte bilden die Erläuterungen zu Nachträgen, Mehr- oder Minderleistungen und Bauablaufstörungen sowie geeigneten Verfahren zur Wahrung und Durchsetzung der eigenen wirtschaftlichen Interessen.Aus dem Inhalt:• Der Bauleiter in der Bauunternehmung• Der Bauleiter als Kaufmann und Vorgesetzter• Baurechto Der Bauvertrago Nachträge/Nachforderungeno Spekulationspreiseo Stundenlohnarbeiten/Regiearbeiteno Bauzeit und Bauablaufstörungeno Definition eines Mangels• Die Aufgaben des Bauleiters• Die Durchführung von Bauvorhaben• Die Beendigung des Bauvorhabens• NachunternehmerleistungenBasierend auf der aktuellen Rechtsprechung zu VOB und BGB wurden alle Kapitel gegenüber der Vorauflage stark überarbeitet. Im Kernkapitel Baurecht wurden die Themen Nachträge, Nachforderungen, Spekulationspreise und Bauablaufstörungen auf den aktuellen Stand der Baurechtspraxis aufbereitet; alle Berechnungs- und Kalkulationsbeispiele wurden aktualisiert und ergänzt.

Jetzt auf Amazon bestellen