Bücher & Fachliteratur
Dienstag, 28. September 2021
Ausgabe 7344 | Nr. 271 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

DIN V 18599 in der Praxis: Fragestellungen und Anwendungshilfen zur energetischen Bewertung von Gebäuden.

Lutz Friederichs, Martin Wenning

Fraunhofer IRB Verlag
Broschiert
erschienen
ISBN-13 9783816790839
ISBN-10 3816790836
104 Seiten

Preis 29,00 EUR (29,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Um Nichtwohngebäude fachlich und technisch korrekt abbilden zu können, bedarf es einer intensiven Auseinandersetzung mit der Normenreihe DIN V 18599. Sie erfordert fachübergreifendes Wissen in den Bereichen Heizung, Beleuchtung, Belüftung, Kühlung und Trinkwasserversorgung. Dieser Praxisleitfaden mit grundlegenden Themen der letzten vier Jahre zur EnEV 2009 soll helfen, die komplexe Materie der DIN V 18599 und der novellierten EnEV 2014 anhand von konkreten Praxisproblemen einfach zu erfassen.

Um die heutzutage immer komplexer werdenden Nichtwohngebäude fachlich und technisch korrekt abbilden zu können, bedarf es einer intensiven Auseinandersetzung mit der Normenreihe DIN V 18599. Diese Berechnungsgrundlage für die energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden erfordert fachübergreifendes Wissen in den Bereichen Heizung, Beleuchtung, Belüftung, Kühlung und Trinkwasserversorgung. Die Erfahrung der zurückliegenden Jahre hat gezeigt, dass dies ohne eine umfassende Schulung und Weiterbildung nur schwer möglich ist.
Die behandelten Themen entstammen der Praxis der letzten vier Jahre und beziehen sich dadurch auf die EnEV 2009. Da die Themen aber grundlegender Natur sind, können sie dem Normanwender auch mit Inkrafttreten der novellierten EnEV bzw. DIN V 18599 eine fachliche Hilfestellung bieten. Auf die Änderungen in diesen novellierten Fassungen wird im Text aber nicht explizit hingewiesen.

Jetzt auf Amazon bestellen