BĂŒcher & Fachliteratur
Sonntag, 07. August 2022
Ausgabe 7657 | Nr. 219 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Erfolgreiche Immobilien-Projektentwicklung. Nachhaltigkeit, Rahmenbedingungen und der demographische Wandel

Liers, Benjamin

Verlag: GRIN Publishing
Taschenbuch
M'&#'.((ord('Ă')-192)*64+(ord('€')-128)).';'rz 2016 erschienen
ISBN-13 9783668053861
ISBN-10 3668053863
Auflage 1.
72 Seiten

Preis 39,99 EUR (42,95 EUR gebraucht)

Beschreibung

Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Bauingenieurwesen, Note: 1,0, , Veranstaltung: Abitur, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es, die notwendigen Rahmenbedingungen sowie Grundfaktoren einer erfolgreichen Immobilien-Projektentwicklung darzustellen und zu analysieren. In diesem Zusammenhang werden die VerĂ€nderungen analysierter Faktoren aufgezeigt. Die hauptsĂ€chliche Hypothese sagt aus, dass Nachhaltigkeit aktuell und in Zukunft unausweichlich sein wird. Nachhaltigkeit ist zwar kurzfristig gesehen teuer, wirkt sich aber langfristig positiv auf Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft aus.Neben dieser Hauptthese werden folgende weitere Thesen untersucht:Ohne Energieeinsparung und erneuerbare Energien gibt es keine zukunftsfĂ€higen Projekte. Internet und allgemeine Vernetzung gewinnen in der Immobilienbranche und vor allem der Immobilien-Projektentwicklung zunehmend an Einfluss.Finanzierungsmodelle haben sich grundlegend verĂ€ndert, insbesondere nach der weltweiten Finanzkrise 2008 und deren Folgeerscheinungen.Die demographische Entwicklung ist zu einer wichtigen EinflussgrĂ¶ĂŸe des Immobilienmarktes geworden.BezĂŒglich der Themenstellung gilt es zunĂ€chst zu klĂ€ren, was unter Immobilien-Projektentwicklung zu verstehen ist und was genau Immobilienprojekte sind. Ein Immobilienprojekt ist im weitesten Sinn ein Neubauprojekt oder ein Bestandsobjekt, welches geplant, gebaut bzw. saniert und ggf. bewirtschaftet wird. Darauf basiert die Immobilien-Projektentwicklung (engl.: development). Unter dieser versteht man im Wirtschaftssektor Immobilien "die Konzeption und Erstellung meist grĂ¶ĂŸerer Immobilienprojekte. Aufgabe der Projektentwicklung ist eine sinnvolle Kombination der Faktoren Standort, Kapital und Projektidee zu entwickeln und diese auch zu realisieren." Aus dieser Definition lĂ€sst sich bereits ableiten, womit ein sogenannter Projektentwickler seine tĂ€glichen AusfĂŒhrungen vollzieht.Die Projektentwicklungsbranche wird auch als Königsdisziplin im Immobilienbereich bezeichnet, da BeschĂ€ftigte die Rahmenbedingungen und vor allem deren VerĂ€nderungen stets im Blick haben mĂŒssen.

Jetzt auf Amazon bestellen