Bücher & Fachliteratur
Freitag, 26. April 2019
Ausgabe 6458 | Nr. 116 | 18. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Bentonithandbuch: Ringspaltschmierung für den Rohrvortrieb (Bauingenieur-Praxis)



Verlag: Ernst & Sohn
Taschenbuch
August 2015 erschienen
ISBN-13 9783433031360
ISBN-10 3433031363
Auflage 1. Auflage
256 Seiten

Preis 59,00 EUR (59,00 EUR gebraucht)
de-DE Der Rohrvortrieb ist ein Bauverfahren zur grabenloser Verlegung von Leitungen. Ein erfolgreicher Vortrieb erfordert eine geringe Mantelreibung zwischen Baugrund und Vortriebsrohr. Dies wird über eine Bentonitschmierung erreicht. Das im Ringspalt eingebrachte Bentonit erfüllt hierbei mehrere Aufgaben. Zunächst stabilisiert es den Ringspalt durch Stützung des Untergrunds und soll damit den direkten Kontakt Untergrund zu Vortriebsrohr vermeiden. Zusätzlich verringert es als Schmiermittel die Reibung zwischen Untergrund und Rohrstrang.
Dieses Handbuch behandelt nahezu alle Aspekte der Ringraumschmierung. Angefangen von den für die Schmierung maßgeblichen Untergrundbedingungen, über die Eigenschaften des Bentonits bis hin zu den technischen Aspekten. Dabei sind zu nennen die Handhabung des Messequipments, der richtige Einsatz der Mischausrüstung und der Quelltanks, Details über den Einsatz des automatischen Bentonitschmiersystems sowie Berechnungen und Vorschlagswerte über Bentonitverbrauchsmengen in Abhängigkeit von Untergrund und Vortriebsmaschinengröße.
Tunnelbau, Grundbau, Spezialthemen, Bauingenieur-, u., Bauwesen, Grundbau, /, Geotechnik, Bauingenieur-, u., Bauwesen, Bautechnik, Architektur, Bauingenieurwesen, Bauwesen, Vermessung & Fotogrammetrie, Bauwesen, Bautechnik & Architektur, Ingenieurwissenschaft & Technik, Verschiedenes, Ingenieurwissenschaft & Technik, Bauingenieure book Ernst & Sohn http://www.amazon.de/Bentonithandbuch-Ringspaltschmierung-f%C3%BCr-Rohrvortrieb-Bauingenieur-Praxis/dp/3433031363%3FSubscriptionId%3D0G0VCZ65PMQX2SAZRKR2%26tag%3Donlinemagaz0b-21%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3D3433031363

Beschreibung

Der Rohrvortrieb ist ein Bauverfahren zur grabenloser Verlegung von Leitungen. Ein erfolgreicher Vortrieb erfordert eine geringe Mantelreibung zwischen Baugrund und Vortriebsrohr. Dies wird über eine Bentonitschmierung erreicht. Das im Ringspalt eingebrachte Bentonit erfüllt hierbei mehrere Aufgaben. Zunächst stabilisiert es den Ringspalt durch Stützung des Untergrunds und soll damit den direkten Kontakt Untergrund zu Vortriebsrohr vermeiden. Zusätzlich verringert es als Schmiermittel die Reibung zwischen Untergrund und Rohrstrang.
Dieses Handbuch behandelt nahezu alle Aspekte der Ringraumschmierung. Angefangen von den für die Schmierung maßgeblichen Untergrundbedingungen, über die Eigenschaften des Bentonits bis hin zu den technischen Aspekten. Dabei sind zu nennen die Handhabung des Messequipments, der richtige Einsatz der Mischausrüstung und der Quelltanks, Details über den Einsatz des automatischen Bentonitschmiersystems sowie Berechnungen und Vorschlagswerte über Bentonitverbrauchsmengen in Abhängigkeit von Untergrund und Vortriebsmaschinengröße.

Jetzt auf Amazon bestellen