Bücher & Fachliteratur
Samstag, 17. April 2021
Ausgabe 7180 | Nr. 107 | 20. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Handbuch der Bohrtechnik: Flach-, Tief-, Geothermie- und Horizontriebohrungen

Heinrich Otto Buja

Verlag: Books on Demand
Gebundene Ausgabe
erschienen
ISBN-13 9783735734099
ISBN-10 373573409X
Auflage 1
700 Seiten

Preis 84,00 EUR (84,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Was wäre heute unsere Wirtschaft ohne die Möglichkeit, Grundstoffe, wie Erdöl, Erdgas, Erze, Kohle, Salze, mit modernen Bohreinrichtungen aufzusuchen und mit modernen Fördermethoden auszubeuten? Wo würden wir mit unserer Trinkwasserversorgung stehen, wenn uns für das Aufsuchen dieses lebenswichtigsten Elementes keine Bohrgeräte zur Verfügung ständen? Was wären Planer, Städte-, Straßen- und Brückenbauer ohne moderne Untersuchungs- und Fundamentierungsgeräte?
Neben den ausführlichen Beschreibungen der modernen Geräte und Maschinen, wird in diesem Buch auch auf die Anwendung moderner Bohrverfahren und Einsatzbeispiele eingegangen.
Das die modernen Bohrtechniken auch enorme Risiken mit sich bringen, zeigt die Explosion und der Untergang der Bohrplattform „Deepwater Horizon“ im Golf von Mexiko am 20. April 2010 mit 11 Toten und bisher nie dagewesenen Schäden für die Umwelt. Hierzu ist ebenfalls ein Beitrag im Buch enthalten.
Das Buch stellt für Studierende der Fachrichtungen Bergbautechnologie, Tiefbohrtechnik, Geotechnik, Energie- und Fördertechnik, eine hervorragende Lernhilfe dar und eignet sich auch bestens für Prüfungsvorbereitungen und Diplomarbeiten. Den Bohrmeistern, Bohrtechnikern und Bohringenieuren sowie ausführenden Unternehmen wird es eine wertvolle Unterstützung in der Praxis sein. Den mit der Planung, Ausschreibung und Überwachung befassten Ingenieurbüros bietet das Buch konkrete Entscheidungshilfen und Lösungen für Ihre Tätigkeiten. Auch für Auftraggeber und Bauherren können sie sicherlich von großem Interesse sein.

Jetzt auf Amazon bestellen