Bücher & Fachliteratur
Dienstag, 07. Dezember 2021
Ausgabe 7414 | Nr. 341 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Holzfachwerk: Untersuchungen zu einer historischen Holzbauweise, zu ihrer Eigenart und Entwicklung und zur Erhaltung noch bestehender Bauten (Reihe Technik)

Johannes Wetzel

Verlag: expert
Taschenbuch
August 2003 erschienen
ISBN-13 9783816922438
ISBN-10 3816922430
Auflage 1., Aufl.
461 Seiten

Preis 54,00 EUR (54,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Der Baustoff Holz begleitet den Menschen seit den Zeiten der Vor- und Frühgeschichte. Eingesetzt wird er von Anfang an für Waffen, Werkzeug und alsbald auch für die Schaffung bewohnbaren Raumes. Konstruktionen in Holz bedürfen der Vorstellungskraft und des handwerklichen Könnens, vor allem jedoch des geeigneten Werkzeugs, das die jeweilige Entwicklungsstufe überhaupt möglich macht. Historische Holzfachwerkbauten waren für den Architekten J. Wetzel über Jahrzehnte beruflicher Tätigkeit wichtiges Thema. Nun legt der Autor als Beitrag zur Kulturgeschichte des Menschen ein grundlegendes Werk zum Holzbau, zu Fachwerk und Zimmerei vor, in dem die geschichtliche Entwicklung des Bauens mit Holz wie der Stand der Holzforschung umfassend und unter weitgreifender Auswertung vielschichtiger Literaturquellen aufgezeigt werden. Die fundierte, spartenübergreifende Darstellung, in dieser Form bisher nicht verfügbar, wird selbst Kenner der Materie in ihrer Gesamtsicht wie in vielen Details überraschen.

Jetzt auf Amazon bestellen