Bücher & Fachliteratur
Mittwoch, 28. Juli 2021
Ausgabe 7282 | Nr. 209 | 20. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Klosterkirche Haina: Restaurierung 1982-2012 (Arbeitshefte des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen)

Gerold Götze, Christina Vanja, Bernhard Buchstab, Landesamt für Denkmalpflege Hessen

Verlag: Theiss, Konrad
Broschiert
Oktober 2011 erschienen
ISBN-13 9783806225518
ISBN-10 3806225516
199 Seiten

Preis 19,80 EUR (13,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Kloster Haina – in Nordhessen zwischen Kassel und Marburg gelegen – ist eine der am vollständigsten erhaltenen Klosteranlagen der Zisterzienser in Deutschland. Kern des ehemaligen Klosters ist eine romanisch begonnene und im weiteren Verlauf gotisch geprägte dreischiffige Hallenkirche. Ein besonderer denkmalpflegerischer Schatz in Haina ist der umfangreiche Bestand an originalen Glasmalereien der Zisterzienser. In den 1980er Jahren wurde Haina in das Förderprogramm des Bundes zur Erhaltung und zum Wiederaufbau von Baudenkmälern mit besonderer nationaler kultureller Bedeutung aufgenommen.

Jetzt auf Amazon bestellen