Mercedes-Benz-Bank Festgeld 5,4 %
 TomTom Navigation
bauingenieur24 - Online-Magazin für Bauingenieure mit Stellenmarkt
16 Jahre [2001-2017] - Online-Magazin mit Stellenmarkt für Bauingenieure
17. Jahrgang | Ausgabe 5903 | Nr. 291
Bücher für Bauingenieure im Bauwesen und Bautechnik
 
 

Landesbauordnung für Baden-Württemberg: mit Allgemeiner Ausführungsverordnung, Verfahrensverordnung, Feuerungsverordnung, Garagenverordnung und weiteren ergänzenden Vorschriften

 
Landesbauordnung für Baden-Württemberg: mit Allgemeiner Ausführungsverordnung, Verfahrensverordnung, Feuerungsverordnung, Garagenverordnung und weiteren ergänzenden Vorschriften von Kohlhammer W., GmbH


Verlag: Kohlhammer W., GmbH
Taschenbuch
November 2015 erschienen
ISBN-13 9783170304673
ISBN-10 3170304674
Auflage 29
220 Seiten

Preis 0,00 EUR (15,99 EUR gebraucht)

Das Werk fasst die für die Praxis wichtigsten Vorschriften des Bauordnungsrechts zusammen. Es enthält neben der Landesbauordnung 2015, die unter sozialen und ökologischen Aspekten mit im Wesentlichen neuen Regelungen über Fahrrad- und Kfz-Stellplätze sowie über die erleichterte Nutzung regenerativer Energien novelliert wurde, auch die aktuellste Fassung der VwV über die Herstellung notwendiger Stellplätze vom 28. Mai 2015 sowie jene der VwV über Vordrucke im baurechtlichen Verfahren vom 13. Juli 2015. Abgedruckt sind des Weiteren die Ausführungsverordnung, die Verfahrensverordnung, die Feuerungsverordnung, die Garagenverordnung sowie die neueste Liste der unteren Baurechtsbehörden. Vervollständigt wird die Vorschriftensammlung durch ein ausführliches Stichwortverzeichnis. Das Werk stellt Bauherren, Architekten, Ingenieuren, allen am Bau Beteiligten und nicht zuletzt den Baurechtsbehörden einen handlichen und stets griffbereiten Ratgeber für die tägliche Arbeit zur Verfügung.



 
 
Ähnliche Bücher
     
     
     
 
Kurz-Link zu diesem Buch
https://www.bauingenieur24.de/url/1100/3170304674
 
aktuelle Fachbeiträge

Baugrundgutachten: Auch Tragwerksplaner muss Bauherrn frühzeitig beraten

Um beispielsweise unnötigem Erdaushub vorzubeugen, muss auch der Tragwerksplaner den Bauherrn zu erforderlichen geotechnischen Leistungen beraten. Foto: H.D.Volz / Pixelio OLG Frankfurt weitet Prüfpflicht zu Leistungen der Geotechnik aus. Beratung muss bereits in Leistungsphase 1 erfolgen. Urteil vom Bundesgerichtshof bestätigt Ein Tragwerksplaner muss selbst dafür...

Brückenbaupreis 2018: Bewerbungsfrist endet

bauingenieur24 unterstützt zum wiederholten Mal den Deutschen Brückenbaupreis als Sponsor. Grafik-Foto: DBBP / F. Hesse Einsendungen werden bis zum 16. September 2017 berücksichtigt. Bundesingenieurkammer und Verband Beratender Ingenieure stellen Jury vor. Preisverleihung am 12. März 2018 in Dresden Die Sprengung der...

Nachgefragt bei: Alexander Gatzka

Alexander Gatzka ist Geschäftsführer der Projektmanagement Rostock GmbH Foto: PMR Alexander Gatzka von der Projektmanagement Rostock GmbH - Jeder Bauingenieur tickt in seiner beruflichen Praxis anders. Arbeitsabläufe und Planungen gestalten sich, je nachdem, worauf der Einzelne...
 
neueste Forenthemen
Mo 16. Okt | 18:15       Mo 16. Okt | 15:13
Do 01. Jan | 01:00       Fr 06. Okt | 11:29
 
aktuelle Seminare

Harte Nachträge: Nachtragsmanagement bei geänderten und zusätzlichen...

Veranstaltung von BWI-Bau GmbH Institut der Bauwirtschaft

16.01.2018 in Hamburg - Änderungen des Bauentwurfs, Mengenänderungen, geänderte bzw. zusätzliche Leistungen begründen oft für den Auftragnehmer berechtigte Vergütungsansprüche. Um diese...

Verankerungen, Vernagelungen und Pfähle im Grundbau: Gründungselemente...

Veranstaltung von TAE Technische Akademie Esslingen e.V.

27.11.2017 - 28.11.2017 in Ostfildern - Das Seminar vermittelt einen umfassenden Überblick über die heute gebräuchliche Ausführung von Pfählen und Ankern. Es werden die verschiedenen Anker-, Nagel-,...

Abnahme und Gewährleistung: Richtiger Umgang mit Baumängeln

Veranstaltung von BWI-Bau GmbH Institut der Bauwirtschaft

20.02.2018 in Düsseldorf - Kleine Fehler - Große Wirkung: Baumängel und ihre oftmals gravierenden Haftungsfolgen stehen immer wieder im Zentrum langwieriger Auseinandersetzungen zwischen...

 
 
 
     


Teilen Sie die Inhalte mit
anderen Bauingenieuren