Bücher & Fachliteratur
Sonntag, 21. April 2019
Ausgabe 6453 | Nr. 111 | 18. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Lohmeyer Baustatik 1: Grundlagen und Einwirkungen



Verlag: Springer Vieweg
Gebundene Ausgabe
November 2015 erschienen
ISBN-13 9783834817921
ISBN-10 3834817929
Auflage 12., vollst. überarb. und akt. Aufl. 2016
330 Seiten

Preis 29,99 EUR (26,99 EUR gebraucht)
de-DE Moderne Baukonstruktionen erfordern sorgfältiges Planen, Entwerfen und Ausführen der Bauwerke. Die dazu nötigen soliden Kenntnisse der Baustatik werden in diesem ersten Teil "Grundlagen und Einwirkungen" mit den wichtigsten Aufgabenstellungen der Baustatik vermittelt. Ohne komplizierte theoretische Ableitungen können Gleichungen entwickelt und dargestellt werden, die zur Ermittlung der Einwirkungen auf die Bauteile und zur Bestimmung der inneren Schnittgrößen in den Bauteilen erforderlich sind. Besondere Kenntnisse der höheren Mathematik sind keine Voraussetzung. Die 12. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert mit aktuellen EuroCodes und nationalen Anhängen. Kraftgrößenverfahren, Durchlaufträger, Kräftewirkung, Auftrieb, Lasten, Fachwerkbinder, Lohmeyer, Schnittgrößenermittlung, Kräfte, Baustatik, Kippen, Grundlagen, DIN, 1055-100, Standsicherheit, Bautechnik, Architektur, Entwurf, Planung, Bauingenieurwesen, Bauwesen, Bauplanung, Bauwesen, Bautechnik, Bauwesen, Statik & Mechanik, Bauwesen, Vermessung & Fotogrammetrie, Bauwesen, Bautechnik & Architektur, Ingenieurwissenschaft & Technik, Verschiedenes, Ingenieurwissenschaft & Technik, Bauingenieure book Springer Vieweg http://www.amazon.de/Lohmeyer-Baustatik-1-Grundlagen-Einwirkungen/dp/3834817929%3FSubscriptionId%3D0G0VCZ65PMQX2SAZRKR2%26tag%3Donlinemagaz0b-21%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3D3834817929

Beschreibung

Moderne Baukonstruktionen erfordern sorgfältiges Planen, Entwerfen und Ausführen der Bauwerke. Die dazu nötigen soliden Kenntnisse der Baustatik werden in diesem ersten Teil "Grundlagen und Einwirkungen" mit den wichtigsten Aufgabenstellungen der Baustatik vermittelt. Ohne komplizierte theoretische Ableitungen können Gleichungen entwickelt und dargestellt werden, die zur Ermittlung der Einwirkungen auf die Bauteile und zur Bestimmung der inneren Schnittgrößen in den Bauteilen erforderlich sind. Besondere Kenntnisse der höheren Mathematik sind keine Voraussetzung. Die 12. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert mit aktuellen EuroCodes und nationalen Anhängen.

Jetzt auf Amazon bestellen