Bücher & Fachliteratur
Montag, 27. September 2021
Ausgabe 7343 | Nr. 270 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Naturnahe Regenwasserbewirtschaftung in Siedlungsgebieten: Grundlagen und Anwendungsbeispiele - Neue Entwicklungen

Friedhelm Sieker, Heiko Sieker

Verlag: expert
Taschenbuch
Juli 2003 erschienen
ISBN-13 9783816922797
ISBN-10 3816922791
Auflage 3., Aufl.
228 Seiten

Preis 44,00 EUR (344,30 EUR gebraucht)

Beschreibung

Die in der Siedlungswasserwirtschaft bisher praktizierte Ableitung des Regenwassers in Misch- und Trennsystemen bietet zwar den gewünschten »Entwässerungskomfort«, doch sind damit hohe Kosten und auch wasserwirtschaftliche Nachteile verbunden, wie z.B. Verminderung der Grundwasserneubildung, Verschärfung der Hochwasserabflüsse, Verschmutzung der Gewässer.
Als alternative Maßnahme wird zunehmend die Regenwasserversickerung genannt, wogegen jedoch Einwände dahingehend vorgebracht werden, dass diese nur bei gut versickerungsfähigen Böden möglich sei und dass dabei die Gefahr der Verunreinigung von Boden und Grundwasser bestehe. Diese Einwände lassen sich durch den Einsatz von Systemen zur naturnahen Regenwasserbewirtschaftung entkräften, die eine Verknüpfung der Komponenten Regenwasserversickerung, -ableitung und -reinigung ermöglichen.
Die Darstellung der Grundlagen und der vielfältigen Möglichkeiten sowie die Erläuterung praktischer Beispiele bietet den mit der Thematik »Siedlungsentwässerung« befassten Fachleuten einen umfassenden Einblick in die Anwendungspraxis der neuen Entwässerungskonzeption.

Jetzt auf Amazon bestellen