Bücher & Fachliteratur
Sonntag, 26. September 2021
Ausgabe 7342 | Nr. 269 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Neue Kalkulation Schlüsselfertigbau: Kostenplanung und Steuerung der Herstellkosten im Generalunternehmer- und Bauträgerbereich

Albrecht Wanner

Verlag: expert
Taschenbuch
Januar 2001 erschienen
ISBN-13 9783816920168
ISBN-10 3816920160
Auflage 1
177 Seiten

Preis 54,00 EUR (54,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Infolge des Wandels zur Dienstleistungsgesellschaft und der begleitenden Strukturänderungen wird es innerhalb der Bauwirtschaft zunehmend schwierig, mit ordentlicher Leistung und Vergabe Gewinn zu erwirtschaften. Der Wert einer Leistung richtet sich nicht mehr nach den kalkulierten Kosten, sondern nach dem Preis, der auf dem Markt erzielbar ist. Um hier bestehen zu können, bedarf es der Einführung neuer, eigenständiger Kalkulations- und Steuerungsmethoden für den Schlüsselfertigbau. Im Gegensatz zur traditionellen Baukalkulation spielen im SF-Bau infolge des zurückgegangenen Eigenleistungsanteils Faktoren ein Rolle, die in der konventionellen Kalkulation nur unzureichend erfasst werden: Beurteilung des Gesamt­risikos, Kontrolle relevanter Größen, interne Transparenz und Optimierung sind Schlüsselworte zur operativen Umsetzung auf Auftraggeber- wie Auftragnehmerseite.
Schlüsselfertig Bauen heißt Planung mit Kostenverantwortung.
Das Fehlen projektdurchgehender Kostenplanung ist kennzeichnend für viele negativ verlaufene SF-Projekte. Diesem Kontrollproblem werden offene Modelle zur prozessorientierten Planung und Steuerung der Herstellkosten entgegengestellt. Relativ zur Position des Anwenders im Auftraggeber-/Auftragnehmerumfeld zeigt das Buch neue Möglichkeiten einer durch­gehenden Systematik auf.

Jetzt auf Amazon bestellen