Bücher & Fachliteratur
Sonntag, 17. November 2019
Ausgabe 6663 | Nr. 321 | 19. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Neue Wege für das Regenwasser: Handbuch zum Rückhalt und zur Versickerung von Regenwasser in Baugebieten

Herbert Dreiseitl, Wolfgang Geiger

Deutscher Industrieverlag
Gebundene Ausgabe
Dezember 2009 erschienen
ISBN-13 9783835631786
ISBN-10 3835631780
Auflage 3
266 Seiten

Preis 68,00 EUR (37,93 EUR gebraucht)

Beschreibung

Statt Regenwasser einfach als Abwasser zu betrachten und in Kläranlagen abzuleiten, tritt seit einiger Zeit zunehmend die Möglichkeit nachhaltiger Regenwasserbewirtschaftung ins Bewusstsein. Ökonomische, ökologische und soziale Überlegungen tragen dazu bei, Regenwasser vielmehr als Ressource und als Gestaltungselement einer modernen und attraktiven Stadtentwässerung anzuerkennen. Eine naturnahe Regenwasserbewirtschaftung ist heute aktueller und bedeutsamer denn je. Damit können ökologisch und ökonomisch sinnvolle Konzepte einfach und an die jeweilige Situation angepasst entwickelt und somit die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wasserhaushalt gemildert werden. Im vorliegenden Handbuch werden die Zusammenhänge zwischen Klimaschutz und Stadtentwicklung aufgezeigt. Planer und Entscheider finden darin die Grundlagen der Planung und Bewirtschaftung von Regenwasseranlagen. Zudem bringen die Autoren ihre praktischen Erfahrungen im Umgang mit Regenwasser und der Anlage von Bauwerken zu dessen Nutzung ein.
Inhalt: Regenwasserbewirtschaftung und Nachhaltigkeit -Regenwasser – Potenzial für die Stadtentwicklung - Urbane Wasserwirtschaft im Einklang mit der Natur - Grundlagen und Planungsvoraussetzungen - Funktionsweise und Bemessung von Anlagen zur Bewirtschaftung von Regenwasser - Konstruktion und Bau von Anlagen zur Bewirtschaftung von Regenwasser - Wartung und Betrieb von Anlagen zur Bewirtschaftung von Regenwasser - Ausführungsbeispiele - Rechtliche Grundlagen der naturnahen Regenwasserbewirtschaftung

Jetzt auf Amazon bestellen