Bücher & Fachliteratur
Sonntag, 19. Mai 2019
Ausgabe 6481 | Nr. 139 | 18. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Praktische Hydrologie: Grundlagen und Übungen (German Edition)



Vieweg+Teubner Verlag
Taschenbuch
Dezember 2011 erschienen
ISBN-13 9783834807892
ISBN-10 3834807893
Auflage 2011
124 Seiten

Preis 22,99 EUR (14,00 EUR gebraucht)
de-DE Die weltweit zunehmende Wassernutzung, das wachsende Umwelt- und Risikobewusstsein und der sich abzeichnende Klimawandel erfordern mathematisch und physikalisch basierte Methoden zur Einschätzung und Quantifizierung der Prozesse des Wasserhaushalts und ihrer Extreme, zur Bemessung und Bewirtschaftung wasserwirtschaftlicher Anlagen und Systeme und zum Schutz des Menschen und der Natur. In wenigen Jahrzehnten hat sich daher aus der eher beobachtenden und beschreibenden Gewässerkunde die moderne Hydrologie entwickelt.
Das kompakte Lehrbuch beschreibt die Grundlagen und Methoden der Ingenieurhydrologie anhand von zahlreichen Beispielen. Übungsaufgaben zu realen Aufgabenstellungen aus der internationalen Praxis ergänzen das Lehrbuch.
Grundwasserneubildung, Ingenieurhydrologie, Wahrscheinlichkeitsanalyse, Erosion, Wasserkreislauf, physikalisch, Verdunstung, Niederschlag-Abfluss, hydrologisch, Sedimentation, Feststofftransport, Geologie, Geowissenschaften, Meteorologie, Geowissenschaften, Hilfsmittel, Bauwesen, Hydraulik & Hydrologie, Bauwesen, Hydraulik, Maschinenbau, Mechanik, Physikalische Grundlagen, Geologie, Naturwissenschaften & Technik, Bautechnik & Architektur, Ingenieurwissenschaft & Technik, Umwelt & Ökologie, Naturwissenschaften & Technik, Bauingenieure book Vieweg+Teubner Verlag http://www.amazon.de/Praktische-Hydrologie-Grundlagen-%C3%9Cbungen-Edition/dp/3834807893%3FSubscriptionId%3D0G0VCZ65PMQX2SAZRKR2%26tag%3Donlinemagaz0b-21%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3D3834807893

Beschreibung

Die weltweit zunehmende Wassernutzung, das wachsende Umwelt- und Risikobewusstsein und der sich abzeichnende Klimawandel erfordern mathematisch und physikalisch basierte Methoden zur Einschätzung und Quantifizierung der Prozesse des Wasserhaushalts und ihrer Extreme, zur Bemessung und Bewirtschaftung wasserwirtschaftlicher Anlagen und Systeme und zum Schutz des Menschen und der Natur. In wenigen Jahrzehnten hat sich daher aus der eher beobachtenden und beschreibenden Gewässerkunde die moderne Hydrologie entwickelt.
Das kompakte Lehrbuch beschreibt die Grundlagen und Methoden der Ingenieurhydrologie anhand von zahlreichen Beispielen. Übungsaufgaben zu realen Aufgabenstellungen aus der internationalen Praxis ergänzen das Lehrbuch.

Jetzt auf Amazon bestellen