Bücher & Fachliteratur
Samstag, 17. April 2021
Ausgabe 7180 | Nr. 107 | 20. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Prüfungsfragen für Bausachverständige.: Fragen und Lösungen zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Sachverständigen für Schäden an Gebäuden.

Norbert Bogusch, Helmut Weber

Fraunhofer IRB Verlag
Gebundene Ausgabe
April 2011 erschienen
ISBN-13 9783816783992
ISBN-10 3816783996
Auflage 4., erw. Aufl.
212 Seiten

Preis 39,00 EUR

Beschreibung

Um den angehenden Sachverständigen auf die Prüfung vorzubereiten, wurden in diesem Fachbuch Fragen zusammengestellt, die bereits Gegenstand solcher Prüfungen waren. Die Antworten umfassen naturgemäß nicht die komplette "ganzheitliche Fachkunde", stellen aber die prüfungsrelevanten, richtigen Antworten dar, ohne dabei auf alle Aspekte im Detail einzugehen.
In der vorliegenden 4. Auflage wurden die Fragestellungen um die Sachverhalte im Zusammenhang mit geänderten Normen erweitert.

Wer "Sachverständiger für Schäden an Gebäuden" werden will, muss spezielle fachliche Bestellungsvoraussetzungen nachweisen: überdurchschnittliche Fachkenntnisse, praktische Erfahrung und die Fähigkeit, Gutachten zu erstellen. Fester Bestandteil der Prüfungen durch das Fachgremium für das Fachgebiet Schäden an Gebäuden sind Fragen hinsichtlich des fachlichen Präsenzwissens. Darüber hinaus muss der Sachverständige es auch verstehen, die dargestellten Ergebnisse so zu begründen, dass sie für einen Laien verständlich und für einen Fachmann in allen Einzelheiten nachprüfbar sind.
Um den angehenden Sachverständigen auf diese Prüfungen vorzubereiten, wurden in diesem Fachbuch Fragen zusammengestellt, die bereits Gegenstand solcher Prüfungen waren. Die hier präsentierten Antworten umfassen naturgemäß nicht die komplette "ganzheitliche Fachkunde", stellen aber die prüfungsrelevanten, richtigen Antworten dar, indem sie die fachliche Essenz wiedergeben, ohne dabei auf alle Aspekte im Detail einzugehen.
In der jetzt erschienenen vierten Auflage wurden die Fragestellungen um die Sachverhalte im Zusammenhang mit geänderten Normen erweitert. Betroffen hiervon sind die Normen DIN EN 1504 Schutz und Instandsetzung von Betontragwerken, DIN 18195 Bauwerksabdichtungen, DIN 4108 Wärmeschutz im Hochbau und DIN EN 998 Putz- und Mauermörtel.
Das Buch wird so zu einem idealen Trainingsinstrument zur Prüfungsvorbereitung.

Jetzt auf Amazon bestellen