Bücher & Fachliteratur
Samstag, 17. April 2021
Ausgabe 7180 | Nr. 107 | 20. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Schadenfreies Bauen Band 15: Schäden an Estrichen

Klaus G. Aurnhammer

Fraunhofer IRB Verlag
Gebundene Ausgabe
Januar 2008 erschienen
ISBN-13 9783816774747
ISBN-10 3816774741
Auflage 3., überarb. und erw. Aufl.
279 Seiten

Preis 54,00 EUR (79,95 EUR gebraucht)

Beschreibung

Estriche unterschiedlicher Bauart werden heute in nahezu jedem Neubau verlegt. Dieses Buch - in der dritten, überarbeiteten und erweiterten Auflage - gibt Planern und Ausführenden Hinweise zur Vermeidung von Mängeln und Schäden an Estrichen. Sachverständigen bietet es Hilfestellung bei der Analyse, Beurteilung und Sanierung.

Estriche unterschiedlicher Bauart werden heute in nahezu jedem Neubau verlegt. Trotz des hohen Standards der modernen Estrichtechnologie treten in der Praxis immer noch Mängel und Schäden auf. Bei einer Gesamtfläche von etwa 30 Millionen Quadratmetern jährlich neu hergestellter Estrichfläche bedeutet schon eine relativ geringe Schadenshäufigkeit einen erheblichen gesamtwirtschaftlichen Verlust. Dieses Buch - jetzt in der dritten, überarbeiteten und erweiterten Auflage - gibt Planern und Ausführenden Hinweise zur Vermeidung von Mängeln und Schäden an Estrichen. Sachverständigen bietet es Hilfestellung bei der Analyse, Beurteilung und Sanierung.
Der Titel ist Teil der Fachbuchreihe Schadenfreies Bauen, in welcher das gesamte Gebiet der Bauschäden dargestellt wird. Erfahrene Bausachverständige beschreiben die häufigsten Bauschäden, ihre Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten sowie den Stand der Technik. Die Bände behandeln jeweils ein einzelnes Bauwerksteil, ein Konstruktionselement, ein spezielles Bauwerk oder eine besondere Schadensart.

Jetzt auf Amazon bestellen