Bücher & Fachliteratur
Dienstag, 20. April 2021
Ausgabe 7183 | Nr. 110 | 20. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Schadenfreies Bauen Band 27: Mangelhafter Schallschutz von Gebäuden

Herwig Baumgartner, Roland Kurz

Fraunhofer IRB Verlag
Gebundene Ausgabe
Januar 2003 erschienen
ISBN-13 9783816757979
ISBN-10 3816757979
256 Seiten

Preis 59,80 EUR (59,98 EUR gebraucht)

Beschreibung

Mangelhafter Schallschutz von Gebäuden, sowohl im Innern wie gegen Außenlärm, ist vor Gericht ein "Dauerbrenner". Ursache für den mangelhaften Schallschutz ist oft unzureichende Kenntnis bei Planern und Ausführenden über die Gesetzmäßigkeiten des baulichen Schallschutzes. In diesem Buch werden sowohl für Massivbauten wie für Skelett- und Holzbauten alle relevanten Einflussgrößen beschrieben, die den baulichen Schallschutz bestimmen. Besonderer Wert wurde auf den Grundgedanken des europäischen Schallschutzkonzeptes gelegt, den Schallschutz im Gebäude aus Bauteileigenschaften zu berechnen. Der Titel ist Teil der Fachbuchreihe Schadenfreies Bauen, in welcher das gesamte Gebiet der Bauschäden dargestellt wird. Erfahrene Bausachverständige beschreiben die häufigsten Bauschäden, ihre Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten sowie den Stand der Technik. Die Bände behandeln jeweils ein einzelnes Bauwerksteil, ein Konstruktionselement, ein spezielles Bauwerk oder eine besondere Schadensart.

Jetzt auf Amazon bestellen