Bücher & Fachliteratur
Dienstag, 30. November 2021
Ausgabe 7407 | Nr. 334 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Schadenfreies Bauen Band 41: Schäden beim Bauen im Bestand

Thomas Schrepfer, Harald Gscheidle

Fraunhofer IRB Verlag
Gebundene Ausgabe
Januar 2007 erschienen
ISBN-13 9783816772170
ISBN-10 381677217X
287 Seiten

Preis 54,00 EUR (54,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Für die Instandhaltung, die Modernisierung, den Umbau und die Erweiterung von Bestandsgebäuden fehlt es sowohl an einer fachspezifischen Ausbildung der Architekten und Ingenieure als auch an geschlossenen Regelwerken. Das Buch bietet hier konkrete Hilfestellungen zur Erfassung von und zum Umgang mit Bestandskonstruktionen, zeigt typische Fehler beim Bauen im Bestand auf und gibt Hinweise zu deren Beseitigung und Vermeidung.

Die Hauptbautätigkeit der Zukunft in Deutschland und Westeuropa heißt »Bauen im Bestand«. Das umfasst die Instandhaltung, die Modernisierung sowie den Umbau und die Erweiterung von Bestandsgebäuden. Hier fehlt es jedoch oft an einer fachspezifischen Ausbildung der Architekten und Ingenieure. Zudem existieren derzeit für das Bauen im Bestand keine geschlossenen Regelwerke bzw. allgemein anerkannte Regeln der Technik. Hier bietet das Buch eine konkrete Hilfestellung, um Schäden zu vermeiden. Die Autoren geben Hinweise zur Erfassung und zum Umgang mit Bestandskonstruktionen. Anhand von Schadensfällen zeigen sie typische Fehler auf, die bei der Planung und Ausführung von Baumaßnahmen im Bestand auftreten können und geben abschließend Hinweise zu deren Beseitigung und Vermeidung. Der Titel ist Teil der Fachbuchreihe Schadenfreies Bauen, in welcher das gesamte Gebiet der Bauschäden dargestellt wird. Erfahrene Bausachverständige beschreiben die häufigsten Bauschäden, ihre Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten sowie den Stand der Technik. Die Bände behandeln jeweils ein einzelnes Bauwerksteil, ein Konstruktionselement, ein spezielles Bauwerk oder eine besondere Schadensart.

Jetzt auf Amazon bestellen