Bücher & Fachliteratur
Dienstag, 20. April 2021
Ausgabe 7183 | Nr. 110 | 20. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Schadenfreies Bauen Band 42: Nutzereinfluss auf Schäden an Gebäuden

Nils Oster, Jan Bredemeyer, Thomas Schmidt

Fraunhofer IRB Verlag
Gebundene Ausgabe
September 2007 erschienen
ISBN-13 9783816773498
ISBN-10 3816773494
258 Seiten

Preis 49,00 EUR

Beschreibung

Immer häufiger steht bei Streitigkeiten über Schäden und Mängel an gemieteten oder gekauften Wohn- und Geschäftsräumen die Frage nach dem Einfluss des Nutzers auf die Entstehung dieser Schäden im Blickpunkt. Die Autoren befassen sich mit eben diesem Nutzereinfluss zum einen aus bautechnischer Sicht und zum anderen unter juristischen Aspekten, insbesondere beim Thema Schimmel- und Feuchteschäden. Sie geben Hilfestellung, um Schadensursachen, die im tatsächlichen oder mutmaßlichen Einflussbereich der Gebäudenutzer liegen, objektiv analysieren zu können. Auf dieser Grundlage können die Verantwortlichkeiten im Spannungsfeld zwischen Hausbesitzern und Mietern ebenso wie zwischen Bauschaffenden und Nutzern sachgerecht und begründbar zugewiesen werden. Der Titel ist Teil der Fachbuchreihe Schadenfreies Bauen, in welcher das gesamte Gebiet der Bauschäden dargestellt wird. Erfahrene Bausachverständige beschreiben die häufigsten Bauschäden, ihre Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten sowie den Stand der Technik. Die Bände behandeln jeweils ein einzelnes Bauwerksteil, ein Konstruktionselement, ein spezielles Bauwerk oder eine besondere Schadensart.

Jetzt auf Amazon bestellen