Bücher & Fachliteratur
Sonntag, 20. Oktober 2019
Ausgabe 6635 | Nr. 293 | 19. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Schallschutz in der Praxis.: Grundlagen - Recht - Fallbeispiele.

Alexander Müller

Fraunhofer IRB Verlag
Broschiert
Mai 2009 erschienen
ISBN-13 9783816779674
ISBN-10 3816779670
195 Seiten

Preis 25,00 EUR (23,30 EUR gebraucht)

Beschreibung

Welche Handhabe hat man gegenüber Lärmbelästigungen aus der Nachbarschaft? Der Ratgeber gibt Antwort auf diese und andere immer wieder gestellte Fragen zum Thema Schallschutz. Es werden die gesetzlichen Mindestanforderungen an den Schallschutz aufgezeigt und anhand einer Vielzahl von Fallbeispielen ein Überblick über die aktuelle Rechtsprechung gegeben.

Ein Großteil der Bevölkerung empfindet die Geräusche der Nachbarn als störend. Welche Handhabe hat man gegenüber Lärmbelästigungen aus der Nachbarschaft? Wann liegt ein Baumangel vor? Inwieweit sind störende Geräusche zu akzeptieren?
Der Ratgeber gibt Antwort auf diese und andere immer wieder gestellte Fragen. Der Autor erläutert die baulichen Mindestanforderungen an den Schallschutz im Hochbau entsprechend den hierzu vorliegenden Normen, Richtlinien und Gesetzen, beschreibt in welchen Fällen ein Baumangel vorliegt, zeigt aber auch deutlich die Grenzen dieser Richtwerte auf. Konkrete Abwehrmöglichkeiten gegen Lärmbelästigungen, wie sie das Bürgerliche Gesetzbuch vorgibt, werden dem Leser an die Hand gegeben. Eine Vielzahl von praktischen Fallbeispielen, die anhand von ausgewählten Gerichtsurteilen beleuchtet werden, geben einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zum Thema Schallschutz und bieten eine Orientierungshilfe für weitere konkrete Einzelfälle.

Jetzt auf Amazon bestellen