Bücher & Fachliteratur
Donnerstag, 09. Dezember 2021
Ausgabe 7416 | Nr. 343 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Stegplatten aus Polycarbonat.: Potenziale und neue Anwendungen. (Bauforschung für die Praxis)

Ursula Eicker, Andreas Löffler, Antoine Dalibard, Felix Thumm, Michael Bossert, Davor Kristic

Fraunhofer IRB Verlag
Broschiert
Dezember 2012 erschienen
ISBN-13 9783816788287
ISBN-10 3816788289
176 Seiten

Preis 40,00 EUR (10,11 EUR gebraucht)

Beschreibung

Die Autoren beschäftigen sich in der vorliegenden Arbeit mit den Potenzialen und Anwendungen von Stegplatten aus Polycarbonat. Deren Eigenschaften wurden am Prüfstand ermittelt und durch theoretische Berechnungen ergänzt. Dadurch konnten drei unterschiedliche Stegplatten-Fassadenmodelle entwickelt werden. Aus diesen Erkenntnissen wurde ein Simulationstool erstellt, mit dem der Nutzer das Potenzial von Polycarbonat-Stegplatten als Fassadenvariante schnell und einfach berechnen kann.

Die Autoren beschäftigen sich in der vorliegenden Arbeit mit den Potenzialen und Anwendungen von Stegplatten aus Polycarbonat. Sie betrachten den aktuellen Stand der Technik hinsichtlich Material und Nutzungsmöglichkeiten im Bauwesen.Die optischen und thermischen Eigenschaften von verschiedenen Polycarbonat-Stegplatten wurden am Prüfstand der HFT Stuttgart ermittelt und durch theoretische Berechnungen ergänzt. Dadurch konnten drei unterschiedliche Stegplatten-Fassadenmodelle entwickelt werden. An Beispielgebäuden wurde die aktive und passive Nutzung der Modelle weiter untersucht.Aus den Erkenntnissen der Analysen wurde ein Simulationstool erstellt, mit dem der Nutzer das Potenzial von Polycarbonat-Stegplatten als Fassadenvariante schnell und einfach berechnen kann.

Jetzt auf Amazon bestellen