Bücher & Fachliteratur
Samstag, 17. April 2021
Ausgabe 7180 | Nr. 107 | 20. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

Theoretikerinnen des Städtebaus: Texte und Projekte für die Stadt

Inge Beckel, Susanne Businger, Gaia Caramellino, Ulrike Krippner, Iris Meder, Christiane Post, Ellen Shoshkes, Ulla Terlinden, Arne Sildatke

Verlag: Reimer, Dietrich
Taschenbuch
August 2015 erschienen
ISBN-13 9783496015321
ISBN-10 3496015322
Auflage 1
352 Seiten

Preis 49,00 EUR (41,40 EUR gebraucht)

Beschreibung

Frauen und die Planung von Städten – dies war bislang ein ungeschriebenes Kapitel der Städtebaugeschichte. In dieser Publikation wird nun erstmals die Bedeutung der Autorinnen und Akteurinnen anhand ihrer Schriften und Pläne illustriert. Dokumentiert wird dies durch den Abdruck von zahlreichen Quellentexten aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Die Untersuchung erweitert nicht nur den Horizont der städtebaulichen Historiographie, sondern begibt sich auch auf die Suche nach neuen theoretischen Denkmodellen für die Stadtplanung.

Jetzt auf Amazon bestellen