Bücher & Fachliteratur
Dienstag, 22. September 2020
Ausgabe 6973 | Nr. 266 | 20. Jahrgang
email-weiterempfehlendruckansicht

vakutex. Vakuumgedämmte Fassadenelemente aus Textilbeton. Abschlussbericht. (Forschungsinitiative Zukunft Bau)

Frank Hülsmeier, Alexander Kahnt, Otto Grauer, Stefan Huth, Susanne Kirmse, Matthias Tietze

Fraunhofer IRB Verlag
Taschenbuch
November 2013 erschienen
ISBN-13 9783816791102
ISBN-10 3816791107
251 Seiten

Preis 0,00 EUR (50,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Die ökologischen und energetischen Anforderungen an die Gebäudehülle werden sich in den nächsten Jahren weiter erhöhen. Unter Verwendung üblicher Materialien zieht dies eine kontinuierliche Verstärkung der Außenwandaufbauten nach sich. Um dem entgegenzuwirken, bieten sich neue Lösungen mit Konstruktionen aus mikro- bis nanostrukturierten Materialien an, die durch Wärmeleitfähigkeitsreduktion, Festigkeits-, Wärmekapazitäts- und Qualitätserhöhung schlankere Bauteile ermöglichen. Ziel des Forschungsvorhabens war es, eine extrem leichte und energieeffiziente Gebäudehülle in Sichtbetonoptik zu entwickeln. Durch die Kombination innovativer Verbundwerkstoffe wie Textilbeton, Vakuumisolationspaneele (VIP), Latentwärmespeichermaterialien (PCM) und glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) konnte eine minimale Bauteildicke von nur 11 cm erreicht werden, die alle Anforderungen zukünftiger Fassaden erfüllt. Während der zweijährigen Forschungsarbeit wurden architektonische, baukonstruktive, bauphysikalische, ökologische und ökonomische Betrachtungen angestellt und bewertet.

Jetzt auf Amazon bestellen