Bücher & Fachliteratur
Samstag, 29. Januar 2022
Ausgabe 7467 | Nr. 29 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Wärmeschutz und Energiebedarf nach EnEV 2009: Schritt für Schritt zum Energieausweis für Wohngebäude im Neubau und Bestand

Karlheinz Volland, Johannes Volland

Verlag: Müller, Rudolf
Gebundene Ausgabe
Oktober 2009 erschienen
ISBN-13 9783481025243
ISBN-10 3481025246
Auflage 3., aktual. u. erw. A.
534 Seiten

Preis 39,00 EUR (29,90 EUR gebraucht)

Beschreibung

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt für Alt- und Neubauten eine genaue Berechnung des Energiebedarfs und der Einsparpotenziale vor. Die Ergebnisse müssen im Energieausweis dokumentiert werden, der nicht nur für Neubauten, sondern auch für Altbauten bei Verkauf oder Neuvermietung Pflicht ist. Die 3., aktualisierte und erweiterte Auflage berücksichtigt die neue EnEV 2009, mit der die Anforderungen an Gebäude noch einmal um bis zu 30 % verschärft und neue Berechnungs¬methoden eingeführt wurden. Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Nachweis¬verfahren der EnEV. Mithilfe der beiliegenden CD-ROM können Sie den Energieausweis direkt erstellen und ausdrucken – wahlweise auf der Basis des berechneten Energiebedarfs oder des gemessenen Energieverbrauchs. Für Altbauten und technische Anlagen im Bestand sind dazu zahlreiche Vereinfachungen und Pauschalwerte enthalten. Das bewährte Schulungsbuch erklärt die bauphysikalischen Grundlagen zu Wärmeschutz, Tauwasserbildung und Luftdichtheit. Es zeigt, wie Bauteile und Anlagen optimiert und Schwachstellen vermieden werden. Zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben sowie interaktive Simulationen erleichtern das Selbststudium. Dazu liefert die CD-ROM programmierte Excel-Tabellen zur komfortablen und nachvollziehbaren Berechnung nach DIN V 4108-6 und DIN V 4701-10 sowie den offiziellen Energieausweis zum Ausdrucken.

Jetzt auf Amazon bestellen