Bücher & Fachliteratur
Samstag, 18. September 2021
Ausgabe 7334 | Nr. 261 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Zustandserfassung und -beurteilung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden, Teil 5: Optische Inspektion: Merkblatt DWA-M 149-5

DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft Abwasser und Abfall e.V.

Verlag: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall
Taschenbuch
Dezember 2010 erschienen
ISBN-13 9783941897656
ISBN-10 3941897659
Auflage 1
26 Seiten

Preis 38,00 EUR (15,00 EUR gebraucht)

Beschreibung

Dieses Merkblatt ersetzt in Verbindung mit dem Merkblatt DWA-M 149-2 (November 2006) „Zustandserfassung und -beurteilung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 2: Kodiersystem für die optische Inspektion“ das Merkblatt ATV-M 143-2 „Inspektion, Instandhaltung, Sanierung und Erneuerung von Abwasserkanälen und -leitungen – Teil 2: Optische Inspektion“ vom April 1999. Die Überarbeitung wurde notwendig, da sich bedingt durch die europäische Normung, insbesondere die DIN EN 13508-2 „Zustandserfassung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 2: Kodiersystem für die optische Inspektion“, die Grundlagen und damit die Inhalte für die Zustandserfassung und -beurteilung verändert haben. Weiterhin ergab sich ein Überarbeitungsbedarf auch aus dem technischen Fortschritt im Fachgebiet sowie einer Neustrukturierung des technischen Regelwerkes.
Das Merkblatt befasst sich mit der Erfassung des baulichen und betrieblichen Zustandes von Entwässerungssystemen außerhalb und unterhalb von Gebäuden durch optische Inspektion. Es ist damit Teil eines integralen Kanalmanagements wie in DIN EN 752 beschrieben. Im Merkblatt werden Empfehlungen und Hilfen zur Lösung technischer und betrieblicher Probleme sowie zum Qualitätsmanagement gegeben. Hierzu werden Verfahren in allgemeingültiger Form beschrieben und Anforderungen an Ausrüstung, Durchführung und Qualitätssicherung definiert. Zur Ausschreibung und Vergabe von Leistungen muss der Auftraggeber weitere Festlegungen treffen. Ziel ist es, entsprechend der grundlegenden Bedeutung der Inspektion für alle hierauf aufbauenden Arbeitsschritte eine qualifizierte Erfassung des tatsächlichen Zustandes zu gewährleisten.

Jetzt auf Amazon bestellen