Fachbeiträge & Interviews
Sonntag, 29. November 2020
Ausgabe 7041 | Nr. 334 | 20. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Autor: Fabian Hesse
Herausgeber: bauingenieur24 Informationsdienst email-weiterempfehlendruckansicht

Katar: Tunnel schützt vor Überschwemmung

# 14.10.2015

Das Emirat Katar bietet Landschaften, die zu den trockensten der Erde zählen. Wenn es in der Hauptstadt Doha dennoch stark regnet, sind gefährliche Überschwemmungen nicht auszuschließen, da die Metropole nur wenige Meter über dem Meeres- und damit dem Grundwasserspiegel liegt.

Die Montage der Bohrer zum Bau eines Abwassertunnels in Katars Hauptstadt Doha erfolgte im Sommer 2014. Foto: Herrenknecht AG Die Montage der Bohrer zum Bau eines Abwassertunnels in Katars Hauptstadt Doha erfolgte im Sommer 2014. Foto: Herrenknecht AG

Das "Abu Hamour Southern Outfall Project" soll helfen, die Hochwassergefahr in Doha zukünftig zu verringern. Dabei transportiert ein Tunnel-System überflüssiges Wasser ab und entlastet dadurch die bisher eingesetzten Pumpen, um den Wasserspiegel zu senken. Hierdurch werden Energie und Kosten in erheblichem Umfang eingespart.

Ihre Bewertung für diesen Fachbeitrag
5.0 von 5 Sternen | 1 Abstimmungen
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/700/2791