Fachbeiträge & Interviews
Freitag, 01. Juli 2022
Ausgabe 7620 | Nr. 182 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Autor: Dr. Elisabeth Zuber-Knost
Herausgeber: Universität Karlsruhe email-weiterempfehlendruckansicht

Internationales Facility Management Symposium Karlsruhe

# 30.08.2001

Brückenschlag zwischen Praxis und Wissenschaft

Das Facility Management gewinnt zunehmend an Bedeutung - gerade ein solch junges, sich rege bewegendes Fachgebiet braucht den Brückenschlag zwischen Praxis und Wissenschaft. Die Universität Karlsruhe ermöglicht ihn zum ersten Mal: Am 21. und 22. Februar 2002 wird der Lehrstuhl für Facility Management unter Leitung von Professor Dr. Kunibert Lennerts das erste Internationale Facility Management Symposium Karlsruhe veranstalten. Bis Dezember nimmt der Lehrstuhl dafür noch Anmeldungen entgegen.

Das Symposium wird in den kommenden Jahren ein Forum darstellen, in dem sich Facility und Immobilien-Manager aus Wissenschaft und Praxis regelmäßig treffen und austauschen können. Damit wird es zum Ausgangspunkt für richtungsweisende Impulse in den Entwicklungen des Facility Management werden. Anerkannte, deutsche und internationale Referenten (unter anderem aus Großbritannien, den Niederlanden und den USA) aus Forschung und Wirtschaft in den Bereichen Facility und Immobilien-Management werden ihre Positionen in Vorträgen präsentieren und gemeinsam in offenen Podiumsdiskussionen erörtern. Das Symposium bietet somit eine im deutschsprachigen Raum einmalige Möglichkeit für Facility- und Immobilien-Manager aus Praxis und Wissenschaft miteinander in Kontakt zu treten und voneinander zu profitieren.

Kontakt

Lehrstuhl für Facility Management
Dipl.-Ing. Annette Blank
Tel. 0721/608-8260
[email protected]

Ihre Bewertung für diesen Fachbeitrag
0 von 5 Sternen | 0 Abstimmungen
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/700/148