Fachbeiträge & Interviews
Donnerstag, 21. Februar 2019
Ausgabe 6394 | Nr. 52 | 18. Jahrgang
Autor: 
Herausgeber: Fachhochschule Potsdam Fachhochschule Potsdam email-weiterempfehlendruckansicht

Multimedia soll Fach Statik erleichtern

# 26.07.2001

Statik - ich verstehs einfach nicht, diesen Satz sollen künftig BauingenieurstudentInnen der FH Potsdam seltener sagen müssen

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Design der FHP, dem Fachbereich Bauingenieur- und Geoinformationswesen der Technischen Fachhochschule Berlin und den Medienberatern des Fachbereichs Geisteswissenschaften, Fachgebiet Kommunikation und Sprache, der TU Berlin realisiert. Für Prof. Dr. Johannes Vielhaber, Dekan des Fachbereichs Bauingenieurwesen an der FHP und Leiter des Projekts, ist das "wichtigste Ziel, den Studierenden durch den Einsatz digitaler Medien schwierige Inhalte besser vermitteln zu können. Durch Animation oder Simulation, den Einsatz von Foto und Video soll die hochkomplexe Welt des Bauens anschaulicher, und damit, jedenfalls erwarten wir das, leichter verstehbar werden."

Für die Lehre werden in den nächsten drei Jahren diverse Module entwickelt und an verschiedenen deutschen Hochschulen getestet und evaluiert. Die räumliche Wahrnehmung und das Vorstellungsvermögen der Studierenden soll durch diese Module unterstützt werden. Die digitalen Lehrmedien sollen den Studierenden z.B. helfen, ein reales Modell eines Hauses in eine Zeichnung zu übertragen. Die Bedingungen, die für statische Berechnungen relevant sind, sollen durch Bilder u.ä. leichter nachvollziehbar werden. Das Projekt wird im Rahmen des Programms "Neue Medien in der Bildung / Hochschullehre" über drei Jahre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 3,5 Mio. DM finanziert.

Quellen-und-Verweise  QUELLEN UND VERWEISE:
Fachhochschule Potsdam
Bauingenieurwesen Studium Potsdam FH Multimedia Kommunikation Berufswelt Tragwerk https://www.bauingenieur24.de/fachbeitraege/berufswelt/multimedia-soll-fach-statik-erleichtern/57.htm 216 de-DE
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/700/57