Autor: 
Herausgeber: bauingenieur24 Informationsdienst bauingenieur24 Informationsdienst

Betonfertigteilbau: Ingenieure und Studenten treffen sich in Darmstadt

# 07.02.2018

Carbonbeton und geändertes Bauordnungsrecht auf der Tagesordnung. Technische Universität und Fachorganisationen bringen zum elften Mal Branchenvertreter zusammen. Erneute Verleihung von Förderpreis an Absolventen

Darmstädter Betonfertigteiltage: Studenten lernen von Praktikern

Über den Baustoff Beton und seine Möglichkeiten tauschen sich im März Studenten mit Fachingenieuren in Darmstadt aus. Foto: Erich Westendarp / Pixelio Über den Baustoff Beton und seine Möglichkeiten tauschen sich im März Studenten mit Fachingenieuren in Darmstadt aus. Foto: Erich Westendarp / Pixelio

Am 8. und 9. sowie am 15. und 16. März 2018 finden zum elften Mal in Folge die Darmstädter Betonfertigteiltage an der Technischen Universität in Darmstadt statt.

Der Lehrstuhl für Massivbau an der TU lädt zusammen mit dem InformationsZentrumBeton (IZB) und der Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau (FDB) Ingenieure und Planer sowie Studierende zum Fachaustausch ein.

Wie in den Vorjahren spiegeln die Informationen zu den Regelwerken und Besonderheiten des konstruktiven Betonfertigteilbaus den neuesten Stand der Technik (Eurocode 2, ENEV 2016, Bauordnungsrecht) wider.

Building Information Modeling und Carbonbeton als Zukunftsthemen

Zu den Referatsthemen zählen u.a.:

  • Building Information Modeling (BIM),
  • Carbonbeton,
  • Planungsatlas Hochbau (insbesondere Wärmebrückenberechnung für Fertigteilfassaden),
  • grundlegende Normen und europäische Regelungen,
  • geändertes Bauordnungsrecht,
  • ausgeführte Beispiele aus der Praxis (Fertigteilfassaden aus Architekturbeton, große Logistikgebäude, spannende Sonderlösungen)

Den Seminarteilnehmern stehen die Referenten während der Vorträge, in den Pausen und in der begleitenden Fachausstellung für Gespräche zur Verfügung.

Förderpreis für beste Absolventen im Fachgebiet Betonfertigteilbau

Die FDB lobt in diesem Jahr zum zweiten Mal ihren Förderpreis für Studierende an der TU Darmstadt aus. Der Förderpreis wird im Anschluss an die Betonfertigteiltage an die beste Absolventin bzw. den besten Absolventen im Fachgebiet Betonfertigteilbau verliehen.

Die FDB will mit dem Preisgeld in Höhe von 500 Euro eine besondere Leistung im Verlauf des Studiums belohnen und würdigen. Weitere Preisverleihungen für die Folgejahre sind angedacht.

Quellen-und-Verweise  QUELLEN UND VERWEISE:
https://www.bauingenieur24.de/seminare/konstruktion-bauweisen/darmstaedter-betonfertigteiltage-2018-darmstadt/3540.htm
2018-02-09 Betonfertigteilbau Carbonbeton Bauordnungsrecht TU Darmstadt Förderpreis Absolventen Preisverleihung Darmstädter Technische Universität BIM Building Information Modeling Studenten Massivbau Brückenbau Betonstützen betonbauteile Betonkonstruktionen Massivbau Betonfertigteilbau https://www.bauingenieur24.de/fachbeitraege/massivbau/betonfertigteilbau-ingenieure-und-studenten-treffen-sich-in-darmstadt/3011-print.htm 290 de-DE
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/700/3011