Autor: 
Herausgeber: bauingenieur24 Informationsdienst bauingenieur24 Informationsdienst Jobs Stellenangebote Stellen Stellenanzeigen

Moderner Dachstein nicht schlechter als Ziegel

# 02.04.2015

Ende des 19. Jahrhunderts wurden Dachsteine aus Beton erfunden. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren Dachsteine als Alternative zu gebrannten Tonziegeln besonders gefragt. Sie waren leichter und mit weniger Energie produzierbar.

Zu den Rohstoffen des Dachsteins zählen Sand, Zement und Farbpigmente. Foto: Dachziegelwerke Nelskamp Zu den Rohstoffen des Dachsteins zählen Sand, Zement und Farbpigmente. Foto: Dachziegelwerke Nelskamp

Da die Farben von Dachsteinen früher schnell ausblichen und Algen und Moose sich auf der Oberfläche festsetzten, waren sie lange Zeit unpopulär. Auf den heutigen Pfannen finden Verschmutzungen jedoch kaum mehr Halt. Hersteller werben mit zahlreichen Farb-Nuancen und Garantien für eine lange Lebenszeit (35 bis 50 Jahre). Ausgediente Dachsteine können, als feiner Sand gemahlen, vollständig in den Produktionsprozess zurückgeführt werden.

Dachstein Rohstoffe Tonziegeln Dachziegel Dächer Ziegelwerk Sand Zement Beton Farben Lebensdauer Farbpigmente Dachziegelwerke Nelskamp Brennofen Herstellung Farbnuancen Dachziegelproduktion Dachsteinproduktion Material Massivbau Dachstein https://www.bauingenieur24.de/fachbeitraege/massivbau/moderner-dachstein-nicht-schlechter-als-ziegel/2736-print.htm 110 de-DE
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/700/2736