Fachbeiträge & Interviews
Dienstag, 18. Juni 2019
Ausgabe 6511 | Nr. 169 | 18. Jahrgang
Autor: 
Herausgeber: bauingenieur24® Informationsdienst bauingenieur24® Informationsdienst Jobs Stellenangebote Stellen Stellenanzeigen email-weiterempfehlendruckansicht

Betriebsfestigkeitsnachweis nach ATV A 161 in Statiklösungen integriert

# 23.01.2007

Der Stuttgarter Softwareentwickler RIB hat die aktuellen Versionen 5.4 der Statiklösungen "Rohr" und "Duro" um den Betriebsfestigkeitsnachweis nach ATV A 161 (Statische Berechnung von Vortriebsrohren), Abschnitt 7.6.2 (für Stahlrohre unter dynamischer Belastung), erweitert.

Die Anwendungen "Rohr" und "Duro" ermöglichen den Nachweis gegen Ermüden von Stahlbetonrohren bei dynamischer Beanspruchung, Abb.: RIB Software AG Die Anwendungen "Rohr" und "Duro" ermöglichen den Nachweis gegen Ermüden von Stahlbetonrohren bei dynamischer Beanspruchung, Abb.: RIB Software AG

Bei Stahlrohren, insbesondere unter Gleisen, fordert die Deutsche Bahn einen Betriebsfestigkeitsnachweis nach DS 804 (Druckschrift der Deutschen Bahn). Das in der ATV A 161 dargestellte Verfahren ist in beiden Statiklösungen umgesetzt. Dabei werden die Zusammenhänge zwischen Kerbgruppe und zulässiger Spannungsdoppelamplitude (zul. ∆σ Be) übernommen. Die Anwendungen "Rohr" und "Duro" ermöglichen den Nachweis nach den folgenden Normen:

  • DIN 1045-1 / EC2 (Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton)
  • DIN EN 1916 (Rohre und Formstücke aus Beton, Stahlfaserbeton und Stahlbeton)
  • DIN V 1201 (Vornorm Rohre und Formstücke aus Beton, Stahlfaserbeton und Stahlbeton für Abwasserleitungen und –kanäle)
  • DIN V 1202 (Vornorm Rohrleitungen und Schachtbauwerke aus Beton, Stahlfaserbeton und Stahlbeton für die Ableitung von Abwasser)
  • ÖNORM B4700 (Österreichisches Normungsinstitut, Bemessung von Stahlbeton und Spannbeton)

Weiterhin ist der Nachweis gegen Ermüden von Stahlbetonrohren bei dynamischer Beanspruchung möglich. Zusätzlich wird diejenige Scheiteldruckbelastung ermittelt, deren Spannungsgröße im Scheitel der Spannung im Gebrauchszustand entspricht. Daraus lässt sich die erforderliche Lastklasse ableiten.

Quellen-und-Verweise  QUELLEN UND VERWEISE:
RIB Software AG
Software, RIB Software AG, Statiksoftware, Softwarelösung, ATV, DIN, Normung, Nachweis, Tragfähigkeit, Rohr, Duro, Betriebsfestigkeitsnachweis Software https://www.bauingenieur24.de/fachbeitraege/software/betriebsfestigkeitsnachweis-nach-atv-a-161-in-statikloesungen-integriert/1789.htm 220 de-DE
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/700/1789