Forum & Erfahrungen
Sonntag, 24. Juni 2018
Ausgabe 6152 | Nr. 175 | 17. Jahrgang
Forum für Bauingenieure »
email-weiterempfehlendruckansicht

Wärmeschutznachweise als Bauingenieur (B.Eng.) nebenberuflich führen?

3 Kommentare | 593 Aufrufe Kommentar hinzufügen
| 03. März 2018 - 11:52

Darf man als Bauingenieur (Abschluss Bachelor of Engineering) einen Wärmeschutznachweis führen und unterschreiben?

Ich möchte mich nebenbei Selbstständig machen (Tragwerksplanerin) und kleinere Projekte (z.B. Einfamilienhäuser) betreuen. Zu jeder Statik gehört auch ein Wärme- und Schallschutznachweis. Darf ich diesen durchführen und unterschreiben? Also ich habe gelesen, dass man ab einem Zweifamilienhaus einen Sachverständigen braucht. Jedoch für alle kleineren Projekte: bin ich dazu berechtigt? Danke im Voraus für eure Antworten!

forum-thread-2634
Baufuzzy | 09. März 2018 - 07:35 2018-03-09

Ich hoffe Sie haben das Thema "Haftung" für ihre Nebentätigkeit ausreichend betrachtet. Ansonsten könnte das böse enden.

Max | 08. März 2018 - 19:07 2018-03-08

Falls du in einem Unternehmen tätig bist (Ingenieurbüro o.ä.), solltest du in deinem Arbeitsvertrag nachlesen, ob du nebenbei selbstständig arbeiten darfst. Das ist in den meisten Arbeitsverträgen nämlich ausgeschlossen.

Baui-M | 08. März 2018 - 11:32 2018-03-08

Die Anworten dazu findest du in deiner jeweiligen Landesbauordnung wie z.B. BayBO Art 62 ff.

bauingenieur24 Informationsdienst bauingenieur24 Informationsdienst Jobs Stellenangebote Stellen Stellenanzeigen für Jobsuche Bauingenieure Dr.-Heinrich-Mohn-Straße 19 Gelnhausen 63571 DE https://www.bauingenieur24.de/forum/als-bauingenieur-abschluss-bachelor-of-engineering-waermeschutznachweis-fuehren.htm 2018-03-09 Berufswelt-Karriere de-DE
Kommentar hinzufügen
Alias oder Vorname
Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Forumthema:
https://www.bauingenieur24.de/url/900/2634
1 - 3 von 3 Kommentaren im Forenthema Nr. 2634