Forum & Erfahrungen
Mittwoch, 20. Oktober 2021
Ausgabe 7366 | Nr. 293 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
email-weiterempfehlendruckansicht

Bachelorarbeit, Einfluss der Vorspannung auf die Eigenfreuqenz

1 Kommentare | 4006 Aufrufe Kommentar hinzufügen
Thema eröffnet von Gsp | letzter Kommentar vom 15. November 2012 - 10:24

Hallo zusammen,

ich schreibe momentan an meiner Bachelorarbeit zum Thema Einfluss der Vorspannung auf Eigenfrequenzen an einer Windenergieanlage (Betonfertigteilturm, nachträglicher Verbund). Da ich momentan ein wenig auf dem Schlauch stehe, würde ich gerne wissen, wie ich weiter vorgehen könnte. Ich habe bis jetzt folgendes bearbeitet:

* Einleitung
* Geschichtliches
* Definition von Schwingungen
* Physikalische Einführung (Einmassenschwinger, freie ungedämpfthe Schwingung, Rayleigh-Verfahren)
* Einfluss der Materialeigenschaften auf die EF (Querschnitt, E-Modul, Bewehrungsgrad)

Nun würde ich gerne noch kurz auf die FEM Berechnung eingehen. Meine Frage wäre da nun, wie weit soll ich in das Gebiet einsteigen und soll ich das FEM Modell mit einem Stabwerksmodell vergleichen? Es stehen auch noch Messungen an, vor dem Verspannen, nach dem Verspannen, vor dem Verpressen, nach dem Verpressen. Es wäre nett, wenn jemand eine Idee hätte, stehe seit einigen Tagen auf dem Schlauch.

Danke

Volker | 15. November 2012 - 10:24

Hallo, also ich bin kein Spezialist auf diesem Gebiet, aber ich meine das für die Windenergieanlagen häufig nicht die 1. sondern die 2. oder sogar die 3. Eigenfrequenz maßgebend wird. Die 1. Eigenfrequenz liegt häufig unter der Erregung durch die Rotorblätter. Mit einigermaßen vertretbarem Aufwand kann man die höheren Eigenfrequenzen ja nicht mehr mit der Hand rechnen, also würde ich sagen, dass ohne FEM nichts geht. Entsprechend wichtig ist das Thema meiner Meinung nach. Aber wie gesagt: Ich bin kein Spezialist auf diesem Gebiet! Aber weiterhin viel Spaß!

Kommentar hinzufügen
Alias oder Vorname
Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Forumthema:
https://www.bauingenieur24.de/url/900/1734
Jobangebot als Konstrukteur (m/w/d) im konstruktiven Ingenieurbau von Leonhardt, Andrä und Partner Beratende Ingenieure VBI AG Stellenangebot - Leonhardt, Andrä und Partner Beratende Ingenieure VBI AG sucht für Stuttgart, Baden-Württemberg mit der Job Nr. 30168 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Vertragsmanager (Claim & Contract Manager) (m/w/d) von TPM Engineers GmbH Stellenangebot - TPM Engineers GmbH sucht für Berlin, Hamburg, Hersbruck, Home Office, bundesweit mit der Job Nr. 30159 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Bauingenieur / Technischen Leiter (m/w/d) mit künftiger Leitungsfunktion als Vorstandsmitglied von Freitaler Wohnungsgenossenschaft eG Stellenangebot - Freitaler Wohnungsgenossenschaft eG sucht für Freital, Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen mit der Job Nr. 30577 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Bauingenieur (m/w/d) von Volksbank Neckartal eG Stellenangebot - Volksbank Neckartal eG sucht für Eberbach, Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg mit der Job Nr. 30280 im Stellenmarkt für Bauingenieure